Hauptseite

Volkskrankheit Nummer 1 Jeder Mensch leidet mindestens 1 Mal im Laufe seines Lebens an Rückenschmerzen – viele jedoch Tag für Tag. Die Schmerzspezialisten und Bestsellerautoren Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht legen mit ihrer bahnbrechenden Methode den Finger in die Wunde der Ratlosigkeit der herkömmlichen Medizin.

Deutsch für die deutsche Sprache. Richtige Aussprache und Betonung ist wichtig, damit Du einfach verstanden wirst. Wie für den Führerschein online ein Test durchgeführt wird und welche Vor- und Nachteile eine Online-Führerscheinprüfung zum Lernen bietet, erfahren Sie im folgenden Ratgeber.

Topseller im Gesundheitssegment

Hinweis: Mit einem Klick auf das jeweilige Feld der Graphik starten Sie den Download des entsprechenden Briefes im pdf-Format.

Alles in allem ist es durchaus zu empfehlen. Wie schon in der Einleitung oben erwähnt, dient dieses Kurzlehrbuch einer sehr effektiven Prüfungsvorbereitung. An den Kapitelanfängen wird klipp und klar gesagt, was in Prüfungen häufig gefragt wird, welche Fakten man einfach auswendig wissen muss und wo eventuelle Stolperfallen lauern. Wichtiges wird zusätzlich im Kapiteltext durch Fettdruck und Merksätze hervorgehoben.

Die Autoren haben, laut Vorwort, das Medizinstudium noch nicht lange hinter sich. Sie sind Dozenten für Anatomie-Repetitorien. Davon profitiert dieses Kurzlehrbuch eindeutig. Sogar der schwierige Embryologie-Teil wurde ganz verständlich ausgearbeitet. Am Sprachstil ist kaum etwas auszusetzen, das zweifarbige Layout wirkt schlicht und übersichtlich. Ebenfalls gut gelungen sind die klaren Schemazeichnungen, die dabei helfen, komplexe Zusammenhänge, z.

Damit lässt das Lernen etwas auflockern. Es liegt dieser zweiten Auflage des Buches erstmals bei. Leider enthält das Heft noch zahlreiche Errata, so dass ich zu den entsprechenden Tabellen im Anatomieatlas greifen würde.

Insgesamt zur Prüfungsvorbereitung eines der besten Kurzlehrbücher! Ein kompaktes, schnell zu lesendes Lehrbuch, das die gesamte Anatomie "im Schweinsgalopp" abgandelt. Das handliche Kurzlehrbuch Neuroanatomie erscheint in typischer Thieme-Optik. Trotz der Kürze sind alle wesentlichen Fakten der Neuroanatomie enthalten. Hierbei werden in den laufenden Text wie auch an den Anfängen der Kapitel als solche gekennzeichnete klinische Bezüge eingeflochten.

Ein System aus kurzem und ausführlichem Inhaltsverzeichnis, farbigen Markierungen der Kapitel am Buchrand und einleitenden Übersichtsseiten zur Kapitelgliederung erleichtern eine schnelle Orientierung.

So kann man gut einschätzen, wie weit man im Lernprozess fortgeschritten ist. Um den Text knapp zu halten, sind viele Inhalte in übersichtlichen Tabellen zusammengefasst.

Des Weiteren verzichtet Norbert Ulfig teilweise auf ausformulierte Sätze und greift auf Stichpunkte zurück. Wird das Kurzlehrbuch als Erstlehrbuch genutzt oder bevorzugt man Abbildungen zum Verständnis, empfiehlt es sich, trotz der hohen Dichte an farbigem Bildmaterial, ergänzend einen Atlas zur Hand zu nehmen.

Im Anhang befinden sich Zeichnungen von Schnittbildern und sehr zu empfehlende Schaltbilder, die z.

Das gesamte Lehrbuch orientiert sich am aktuellen Gegenstandskatalog. Sehr gut geeignet für schnelles und effizientes Lernen! Das Kurzlehrbuch Neuroanatomie ist besonders für Liebhaber knapper und präziser Texte geeignet. Fast jede Seite zieren hochwertige farbige Abbildungen, die lesefreundlichkeit der Kapitel variiert je nach Verfasser. Für inhaltliche Zuverlässigkeit bürgt eine aus Professoren und Dozenten zahlreicher anatomischer Institute rekrutierte Autorenschaft.

Für Prüfungsvorbereitung und effektives, vorlesungsbegleitendes Lernen ist das zweibändige Werk aber doch zu umfangreich. Prüfungsschwerpunkte sind kaum herausgearbeitet, so dass man sich leicht im Dickicht der Anatomie verliert. Die spezielle Embryologie und Histologie ist Teil des jeweiligen Fachkapitels, so wird z. Was im Prinzip sehr sinnvoll ist, kann für diejenigen von Nachteil sein, die eine separate Gesamtprüfung zur Histolgie bzw. Embryobuch wäre dann die bessere Wahl.

Lernfreundlichkeit kann ihm aus Studentensicht nur mit Abstrichen attestiert werden. Leider ist es vom Umfang sehr knapp. Die 25 Autoren des Werkes sind fast durchweg Professsoren oder Privatdozenten anatomischer Institute. Das Buch vermittelt zu einem sehr günstigen Preis-Leistungs-Verhältnis ein weit ins Detail gehendes Fachwissen, ergänzt um zahlreiche farbige Abbildungen und insgesamt in ansprechendem Layout.

Die Abbildungen sind andererseits oft recht klein geraten und - gemessen an ihrem Detailrechtum und den zahlreichen Beschriftungen - wirken diese gerade für Lernanfänger überfrachtet. Das Buch eignet sich sehr gut als Ergänzung zu einem der o. Kurzlehrbücher, will man bestimmte Themen umfassender bearbeiten. Alle drei Autoren sind Jahrgang und zum Zeitpunkt der Erscheinung dieser Erstauflage erst auf dem Weg zum Facharzt - von daher beste Voraussetzungen für eine studenten-orientierte Darstellung der Anatomie.

Die Intensivkurs-Reihe kommt zudem mit ihrem durchgehend farbigen, ansprechenden Layout den meisten Lernenden sehr entgegen. Ein erfolgreicher Start ist diesem Buch zu wünschen. Ob es sich auch fachlich und bei Prüfungen bewährt, wird sich herausstellen müssen. Und wie bei allen Erstauflagen muss mit dem ein oder anderen Druck- Fehler zu rechnen sein, die sich hoffentlich in Grenzen halten.

Angenehm fällt die gute Gliederung des Buches auf, die ein schnelles Wiederholen und Nachschlagen erlaubt. Stichworte in der sehr breiten, für eigene Anmerkungen gut geeigneten Randspalte erlauben eine schnelle Orientierung. Die teilweise stichpunktartigen Texte sind gut und verständlich geschrieben und lassen sich leicht und zügig lesen. Auch wenn dieses Repetitorium versucht, die Bereiche Embryologie, Histologie, Makroskopische Anatomie und Neuroanatomie vollständig abzudecken, kann es angesichts der Kürze nur beim Versuch bleiben.

Insbesondere Embryologie und Histologie kommen doch sehr zu kurz. Letztlich stellt sich die Frage, wer ein solches Repetitorium braucht. Für die Vorbereitung auf einen universitären Präparierkurs ist es definitiv viel zu knapp gehalten, hier fehlen viele oft gefragte Kleinigkeiten.

Ich habe mir dieses Buch für die Vorbereitung auf die mündliche Physikumsprüfung gekauft. Als angenehm empfand ich dabei die komplette und komprimierte Darstellung der Anatomie, die nicht wie in der Schwarzen Reihe oder im Physikum exakt speziell auf den IMPP-Fragenpool zugeschnitten ist. Die folgenden zwei Titel sind eine Art "mathematische Formelsammlung" für die Anatomie. Sie enthalten anatomische Schemata, entweder in Tabellenform oder als Mindmap -Schema.

So lassen sich anatomische Strukturen schnell nachschlagen z. Die kostenlose Onlineversion des Lehrbuchklassikers mit vielen Abbildungen.

Unten auf den Bildseiten befinden sich Buttons, z. Start Quiz; über dem Bild wird dann eine Frage nach einer anatomischen Struktur eingeblendet; diese soll man anklicken und bekommt eine Rückmeldung, ob man richtig lag.

Schreib eine Rezension - teile Deine Erfahrungen! Beachte die Hinweise unter Impressum und die Datenschutzerklärung. Anatomie-Lehrbücher 1 Beliebt sind diese Lehrbücher: Allgemeine Anatomie - Zytologie, Histologie S.

Funktionelle Systeme - Bewegungsapparat, Blutkreislauf, usw. Topografische Anatomie - Kopf, Brusthöhle, usw. Bitte schreiben Sie uns, wenn Sie weitere gute Quellen kennen. Erläuterungen zur deutschen Grammatik Dazu gibt es noch einen ' Grammatikführer " und ein ' Grammatik Glossar '. Internet Handbook of German Grammar , ein Service von www. Es handelt sich um einen Blog, daher wird die Grammatik sukzessive um weitere Kapitel erweitert.

Die gleichen Ressourcen in englischer Sprache finden Sie unter www. Die deutsche Grammatik - Ein kurzer Abriss pdf Es stehen bereits über Sätze zur Verfügung und jeden Tag kommen weitere dazu! Dies sorgt im Idealfall dafür, dass kein Satz öfters in den Übungen vorkommt.

Die Seite ist natürlich kostenlos, keine Registrierung ist notwendig.