Atemberaubendes › Öffnungszeiten & Erfahrungen


Die vielerorts gängigen Richtwerte bieten jedoch nur grobe Orientierungshilfe. Stream machen wir niemandem Konkur- Befreundete Staaten wie Armenien berenz. Absolute Gewissheit wird aber wohl erst nach dem Saisonende herrschen May the 4th — May the Fourth wird wegen des Wortspiels inoffiziell bereits seit Jahren von Fans auf der ganzen Welt zelebriert.

' + newsContentadHeadlines[newsContentadRandomnumber] + '


Mai für eine politische Verständigung in internationalen Fragen der Energiepolitik ausgesprochen. Neben technischen Veränderungen im Energiemarkt bedürfe es einer Begleitung durch die internationale Politik, betonte Gabriel.

So wird auch zunehmend bei Gebäuden auf die Nutzung von erneuerbaren Energien als Alternative zu konventionellen Systemen gesetzt. Die Einsatzbereiche dabei sind vielfältig. Mai , zu einem G7-Energieministertreffen nach Rom. Mai die geänderte Energieeinsparverordnung EnEV anwenden. Wer neu baut oder modernisiert, muss sich an die EnEV halten.

Immer wieder wird das wissenschaftliche Fundament der Lehre durch Vorträge aus der Wirtschaft noch anschaulicher gestaltet. Für das Sommersemester hat die Universität nun www. Das international zusammengesetzte weltbeste Ärzteteam wird nicht müde, immer neue diagnostische Methoden zu probieren und ständig aktualisierte Berichte über die Patientin zu verfassen. Gaias Zustand ist labil. Er ist ernst, sehr ernst. Von Katrin Heeren www. Sie ist Montags bis Donnerstags von 10 bis Diversifizierte Energiequellen und Lieferrouten stärken die Versorgungssicherheit www.

Verschärfung für Neubauten erst ab Wer ab morgen einen Bauantrag stellen will, der sollte sich mit dem Thema Geothermie auseinandersetzen. Geothermische Anlagen werden demgegenüber www. Etwa junge Europäische Störe werden am April gegen Mit einem breiten Bündnis aus Politik und Wirtschaft soll die Energiewende im Gebäudebereich vorangetrieben werden.

Mit der Kampagne erhalten Hausbesitzer Informationen zur energiesparenden Sanierung sowie www. Hierzu leistet die jetzt in Kraft tretende Novellierung der Energieeinsparverordnung einen wesentlichen Beitrag. Doch die Änderungen sind moderat und in der Sanierung Gase stellen oft eine Gefahr für Mensch und Umwelt dar. Daher müssen diese häufig überwacht und bis in kleinste Spuren nachgewiesen werden.

Verschärfte Normen und Gesetze machen die Spurengasanalyse deshalb immer genauer und wichtiger. Verschärfung für Neubauten erst ab www. Pölten 'Donau-Resolution' gegen Atomkraft www. Erstmals hat das Fracking dazu geführt, dass die Vereinigten Staaten mehr Öl- und Erdölprodukte exportieren, als sie gleichzeitig von der Opec einführen.

Im Mai wird der Energieminister des Iran Deutschland besuchen. Solartechnik GmbH ist insolvent. Auch wenn es bei der Elektromobilität mit erstmals mehr als Der Anteil von Biokraftstoffen, die auch kurzfristig für einen klimafreundlicheren Pkw-Verkehr sorgen könnten, ist sogar um [ Dazu kommt der hohe volkswirtschaftliche und ökologische Nutzen der Speicher.

Sie entlasten nicht nur die Stromnetze sondern die Energie wird auch dort verbraucht wo sie entsteht. August droht allen neu installierten Anlagen für die Eigenversorgung mit Strom eine Abgabe in Höhe von 50 Prozent der www.

Denn Wettbewerbskommissar Joaquin Almunia drohte mit schmerzhaften Strafzahlungen, sollte sich Deutschland weiterhin so?

Elektromobilität in Deutschland www. Vor allem die notwendigen Netzausbauvorhaben können nur bei einer hohen Akzeptanz der Bürgerinnen und Bürgern rechtzeitig umgesetzt werden. Der Weg zur Akzeptanz führt über umfassende Information der Öffentlichkeit und frühzeitigen Dialog mit den Betroffenen.

Eckart Würzner, Oberbürgermeister von Heidelberg, zusammen mit rund www. Minister will Industrierabatte auf EEG voll erhalten. Kadenbach und Weninger wollen verbindliche nationale und europäische Ziele www. Damit sich die Fermentation beziehungsweise auch eine Ko-Fermentation wirtschaftlich rechnet sind Analysen der eingesetzten Substrate www. Um die Betriebskosten zu senken sind Systeme gefragt, die langfristig leistungsfähig und wartungsarm sind und gleichzeitig den bestmöglichen Sauerstoffeintrag garantieren.

Ein entscheidender Faktor ist das eingesetzte Membranmaterial. Sie fragen Sich welche Bestandteile ihre Stromrechnung eigentlich ausmachen? Welche Energieträger werden für Ihren Strommix eingesetzt?

Wieviel Erneuerbare sind in www. Mit einem Verfahren zur Wasseraufbereitung im Vorfeld der Meerwasserentsalzung hat sich akvolution gegenüber allen anderen Mitbewerbern durchgesetzt. Wasser ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Lebensmittel. In vielen Regionen der Erde [ April in Berlin vorgelegt.

Allerdings mahnen die Autoren auch zur Eile. Steinkohle und Braunkohle soll noch Jahrzehnte die Basis der hiesigen Stromerzeugung darstellen. Vom klimaschädlichen Verbrennen dieses Kohlenstoffträgers wird keinen Millimeter abgerückt. Berichte von IPCC [ Doch die Pläne der Bundesregierung, den Ökostromanteil weiter zu erhöhen, werden mit kleinen Änderungen beibehalten.

Die Höhe der Vergütungen für Ökostrom ändert sich nur geringfügig. Ein Blick auf Goggle Earth und sofort wird einem klar, welche Potentiale noch brachliegen. Eric Martinot, hat dazu einen Aufruf gestartet: No rooftop left behind? Kein Dach ungenutzt lassen?. Seit hat sich die Milchproduktion verdoppelt, obwohl die Anzahl an Kühen um ein viertel abgenommen hat.

Die USA produziert jährlich 19,5 Mio. Von Isabell Riedl www. Vom Passivhaus zum Aktivhaus Berlin, Augsburg, Das SmartGrid ist zu einem bedeutenden Wirtschaftsbereich geworden.

Kommunen, private Haushalte, Industrie, Gewerbe, Energieerzeuger und die Politik kommen nicht umhin, sich mit der Umsetzung dieser Thematik ernsthaft zu beschäftigen. In das Dokument waren zuvor die Ergebnisse des Gipfeltreffens zwischen Bund und Ländern in der vergangenen Woche eingearbeitet worden. Einige Verbesserungen sind aus Sicht der Erneuerbaren-Branche erreicht worden, etwa der Umstieg von www.

Einen Gaskrieg mit Russland können und wollen wir also nicht riskieren. Naheliegend wäre es, die Energiewende mit heimischer Sonne, heimischem Wind, heimischer Bioenergie, heimischer Wasserkraft und heimischer Erdwärme zu forcieren. Die Lösung liegt direkt vor der Haustür. Es gäbe erhebliche Anhaltspunkte dafür, dass die geplante Ökostrom-Abgabe auf Solarstrom zur Selbstversorgung BEM schreibt an den deutschen Bundesminister Gabriel www.

Der Monitoring-Prozess überprüft laufend die Umsetzung der Energiewende und des Energiekonzeptes der Bundesregierung. V sind sich einig: Eine starke Preiserhöhung für Öl oder Gas würde die deutsche Wirtschaft und die Verbraucher empfindlich treffen. Nur ein schneller Wechsel zu erneuerbaren Energien kann uns aus dieser Abhängigkeit befreien und die steigenden Treibhausgasemissionen in Deutschland endlich spürbar senken.

Von Volker Quaschning www. Als Abschluss einer kurzweiligen Gala, in deren Rahmen u. Die Niederlande präsentierten sich dank Ministerpräsident Mark Rutte und seiner teils launigen Rede als hervorragendes Innovations- und Partnerland der Hannover Messe Die Niederlande sind in [ Messungen zeigen, dass sie als semi-transparente, flexible Solarzellen eingesetzt werden können.

Auch — und gerade — in der Industrie spielt die zunehmende Nutzung der Wärmerückgewinnung im Sinne der Ressourceneffizienz eine rasant wachsende Bedeutung. Dies zeigen auch einige Aussteller der [ Im Rahmen der Ausstellung, die Forum und Konferenz integriert, steht der schonende und kosteneffiziente Umgang mit Ressourcen.

Inzwischen gilt die IndustrialGreenTec als internationale Leitmesse für Umwelttechnologien, auf der Industrie, Wissenschaft und Politik neueste Technologien und Konzepte für eine nachhaltige Produktion vorstellen.

Die Auszeichnung übergab Bundesbildungsministerin Prof. Die SAG GmbH hat ein intelligentes Verteilnetzmanagement entwickelt, mit dem ein konventionelles Niederspannungsnetz schrittweise zu einem Smart Grid umgerüstet werden kann. Die modulare, dezentrale und autarke Mess- und Regelsystemplattform besteht aus einer dezentralen Netzzustandserfassung unter Einbeziehung [ Pestizide, Parasiten und Monokulturen setzen Bienen zu.

Rund Menschen haben die Energiekostenberatung der Verbraucherzentrale im vergangenen Jahr in Anspruch April vom Kabinett beschlossen werden. Das ist aber gar nicht positiv gemeint. Die Bundesrepublik soll mehr Rücksicht auf ihre europäischen Nachbarn wie Polen und Tschechien nehmen, so seine Kritik. Aus Brüssel Katrin Heeren www. ON und EnBw - werden langsam aber sicher zu einer bedrohten Art.

Uneinsichtig wie pubertierende Kinder wollen sie der Wahrheit nicht ins Auge sehen: In den letzten Jahren schlichtweg versagt und die Zeichen der Zeit nicht erkannt zu haben. Hier muss diesen Traditionskonzernen geholfen werden. Von Björn-Lars Kuhn www. April in London. Atomkraft ist kein europäisches Zukunftsmodell www. Knapp ein Drittel der Öko-Stromerzeugung stammt aus Bioenergien, vor allem aus Biogas, aber auch aus der Holzverstromung.

Bioenergien von Hans-Josef Fell www. Die tonnenschweren Bauteile werden in der Regel mit einem Kran angehoben und schwingen bei starkem Wind gefährlich hin und her.

Auf der Hannover Messe vom 7. April stellen sie das System der Öffentlichkeit vor. Mit der Finanzierungskonferenz sollen Unternehmen ermutigt werden, diese Finanzierungsinstrumente der Bundesregierung zu nutzen und ihre geschäftlichen Aktivitäten auch auf weniger entwickelte Märkte in Schwellen und Entwicklungsländern auszuweiten.

Gerade in diesen Ländern sind die Rahmenbedingungen und damit auch die Finanzierungsmöglichkeiten oftmals schwierig. Praxisberichte von Firmen zeigten beispielhaft Wege auf, auch für Projekte in schwierigen Märkten eine Finanzierung zu erhalten und erfolgreich Projekte umzusetzen. Bis dahin gibt es viel zu tun. Viele Sorgen gerade im Bereich der Bioenergiebranche bleiben aber bestehen. Wie die Washington Post" in ihrer Ausgabe vom Vielleicht weil sie schwerer ist und den leichteren Bohrschlamm verdrängt?

BP hätte hunderte Fässer der beiden Substanzen an der Hand gehabt, die man entsorgen wollte. Bei der Vorgehensweise wurden zwei Substanzen zusammengemischt.

In der Nacht bevor man die Mischung in das Rohr füllte Er mischte je eine Gallone der einen mit der anderen und beobachtete die Reaktion. Als die Quellee in gusher wurde, regnete es eine Flüssigkeit auf duie Plattform herunter , welche dieser Beschreibung entsprach. Ein Zeuge namens Stephen Bertone, Chefingenieur auf der Plattform aber wohl Mitarbeiter von Transocean berichtete beim Regierungskommitee also nicht bei einem der Congress hearings , das gesamte Deck wäre nach dem Blowout wieviel ghab es am Diese wäre vom Aussehen identisch mit der gewesen, an der Bohrschlammexperte Leo Lindner nachts zuvor experimentiert hatte.

Ob das vor der 1. Basierend auf diesem Test hätte BP entschieden, es sei sicher, den schweren Schlamm der den blowout bzw Druck aus der Ölquelle zurückhalten soll aus dem Bohrrohr zu entfernen , um dann stattdessen" leichtes Seewasser "einzufüllen.

BP bestätigte inzwischen, dass die vielen Alarmanlagen auf der Plattform die Arbeiter immer wieder um den Schlaf brachten. Diese hätten- so BP, bzw Transocean- jedoch selbst die Möglichkeit gehabt, den Alarm teilweise abzuschalten. Methan macht keine Bläschen im Wasser. Vielleicht handelt es sich ja um etwas wie Kohlendioxid bzw Kohlensäure- Auch in einem See in der deutschen Eiffel der über einem vor Jahrmillionen erloschenen Supervulkan liegt , wurden zum ersten Mal in diesem Jahr Kohendioxidbläschen entdeckt, die dort an manchen Stellen aus dem See aufsteigen.

Tatsächlich soll aber die US Administration am Wochenden nach einem auf ca 36 Stunden verlängerten Drucktests zuerst Entwarnung gegeben haben. Wohl etwas zu früh: Am Abend des BP meinte dazu, es handle sich dabei " um natürliche Ölquellen". Der überwachte Drucktest wurde deshalb nun um weitere 48 Stunden ausgedehnt. Rätselhaft seien auch wenige, aber kontinuierliche Bläschen, die aus einem der Anschlüsse am top hat austreten.

Dieses will die Deepwater K Hroizon command center inzwischen als Stickstoff indetifiziert haben ist es wirklich kein CO2? Dieses Vorgangsweise lässt schon erkennen, dass man die Probleme und Unsicherheiten an die Verantwortlichen in der US Regierung abschieben will. Diese Absaugglocke scheint ja perfekt zu sitzen und auch dem Druck aus der Ölquelle standzuhalten. Beim Drucktest waren alle Ventile am top hat number 10 vor Allem aber deswegen geschlossen worden , um die Stabilität der ganzen Bohrlochkonstruktion zu überprüfen.

Ob in dieser Zeit bereits über das Steigrohr Öl nach oben abgepumpt wurde, ist nicht bekannt. Lässt man das Rohöl im Rohr aufsteigen, erhöht sich natürlich der Druck im Rohr und auf das Ölvorkommen selbst.

Gibt es nun andere Undichtigkeiten, dürfte es nach Monaten der Druckentlastung in der relativ porösen - 4 km starken Gesteinschicht auch einige Tage dauern, bis das Öl und Gas wieder bis zum Meeresboden aufsteigt.

Der Drucktest wurde über die kill lines durchgeführt. Kill- lines sind Anschlüsse am sogenannten " BOP",chokelines dagegen ventile am "Annular BOP" durch die man eventuell im Annulus entstehenden Gasmengen ableitet und über stacks auf der Plattform verbrennt. Sie finden Erklärungen für die wichtigsten Begriffe in Teil 1 meines Reports. Obwohl zunächst von einem vollen Erfolg bei der provisorischen Abdichtung des BP Bohrlochs durch eine neue, " top hat" genannte Konstruktion berichtet wurde, ist die anfängliche Zuversicht darüber wieder ernsthaften Besorgnissen gewichen: Ein zu niederer Druck könne zum einen ein Zeichen sein, dass nach Monaten nun der Druck im Ölreservoir selbst sinke , aber auch, dass es am Bohrloch weitere undichte Stellen gebe.

Undichtigkeiten zwischen dem Ölreservoir im Bereich zwischen Gesteinsformation und dem altem Bohrrohr könnten die Stabilität des Macondo Rohres selbst irreperabel beschädigen das gesamte Bohrloch zum Einsturz bringen.

Dies würde nicht nur den Erfolg der bereits fast fertiggestellten Entlastungsbohrungen gefärden , sondern u. Oil drum Methangas wiederum macht im Wasser keine Blasen wie z. Luft und ist auch sonst nicht mit freiem Auge zu entdecken.

Aber erst die nächsten Tage werden zeigen, ob sich nach dem Drucksanstieg im Steigrohr riser an anderen Stellen der Bohrstelle die befürchteten Undichtigkeiten zeigen werden. Fachleute sind weiter skeptisch. Am Samstag sollen die Drucktests abgeschlossen sein. BP hat nun den eigentlich für heute geplanten " well integrity test" über die neue Absuauggvorrichtung der neuen Absaugglocke nochmals um zwei Tage verschoben. Derweil fand auch in Lousiana eine Art Tribunal statt, bei dem vor allem der Einsatz eines weiteren "Whale" Supertankers gefordert wurde, der seit Tagen im Hafen liegt und getestet wird.

Diese umgebauten Tanker saugen ölverschmutztes Wasser an der Oberfläche zuerst in eine Tankkammer. Das Öl bleibt dann übrig. Im Juni begann der Konzern Eigenkapital. Die scheinbaren Mitkonkurrenten wie Shell, Exxon oder die französische Total wie BP alle Mitglieder der sogenannten " Bilderberg Family wollen nun den Konzern gegebenfalls vor " der befürchteten Pleite" bewahren bzw dafür sorgen dass das Kapital von BP "in der Familie bleibt.

Ähnliches geschah ja bei der Hypo Real Estate , Der deutsche Staat hat die Aktien vor allem auch die der Kleinanleger nur kurzfristig aufgekauft, um sie dann an neue Anleger weiter zu verteilen. Wer das ist, war schon immer Bankgeheimnis. Der Erlös soll in die 20 Mrd. Die Ölpest werde im Golf von Mexico voraussichtlich ca Betroffen sind in erster Linie Fischer und Landwirte in Lousiana.

Die Helfer hätten Vogelnester zertrampelt. Bilder von der Ölpest and Land und auf Wasser. Das höchste Bundesgericht hatte den Antrag der Regierung Obama auf einen Ölbohrstopp im Golf nun als "nicht ausreichend begründet" zurückgewiesen.

Sie befürchteten Willkür bei den Verboten, da die Kriterien, die ein Verbot zur Folge haben nicht klar genug definiert waren und so auch Betrieben, die immer Sorgfalt bei der Ölförderung walten lie0en und bei denen es noch nie zu einem nenneswerten Unfall kam zu Unrecht die Verdienstgrundlage "entzogen werden könnten.

Nun hat Präsident Obama und Innenminister Salazar noch einmal "nachgelegt", die geförderte bzw fehlende Begründung nachgereicht und die ausgesprochenen Tiefseebohrverbote erneut ausgesprochen. Das Verbot sei "notwendig und angemessen", um die Bevölkerung, die Küstenregionen und die Natur am Golf von Mexiko vor den Risiken solcher Bohrungen zu schützen.

Als Begründung führte Salazar an, dass es der Industrie bislang nicht gelungen sei, die Ende April verursachte Ölpest in den Griff zu bekommen. Beim Beinahegau im schwedischen Atomkraftwerk Forsmark am Juli hat eine Überspannung innerhalb nur 1 Sekunde sämtliche steuer- und sicherheitsrelevanten Anlagen zerstört.

In praktisch letzter Sekunde vor Eintretens der Kernschmelze konnte ein beherzter Mitarbeiter und das gegen die konzerninternen Vorschriften des Vattenfalls-Konzerns einen Dieselmotor des Notstromaggregates aber nur noch per Hand - und dazu musste er sich erst etwas einfallen lassen anwerfen. Wenn nicht noch eine von 4 Kühlwasserpumpen funktioniert hätte , hätten wir in Europa seit Jahren ganz etwas anderes als " nur ein ölsprudelndes Bohrloch": Wir hätten dort, wo vorher noch ein 1 Meter starkes Stahlgehäuse- genannte " Reaktorkern" war, einen radioaktivitätspeienden Schmelztrichter und vielleicht sogar ein China Syndrom!

Die vor allem staatlichen Fachexperten wären noch weitaus ratloser, als die beim BP Bohrloch-. Es genügt nicht, darauf zu hoffen, die Unternehmen werden gerade sicherheitstechnische Einrichtungen aus eigenen Stücken verbessern! Dazu haben sie alleine viel zuviel Angst vor irgendeiner Abweichung von wortgetreuen genauen Vorschriften. In beiden Fällen sind es also die staatlichen Aufsichtsbehörden, die die Verantwortung für die öffentliche Sicherheit tragen.

Sie sind es aber , die solch logische Argumente und die Forderung nach Überspannungsschutz jahrzehntelang ignorieren und selbst nach solch einem " Winks mit dem Zaunpfahl" Millionen Tote? Getreu dem Motto dieser bürokratischen politischen Ökonomie. Aber den Folgen eines Supergaus kann sich ja niemand entziehen.

Man könnte es dem World leader in Sachen Ökonomie nun per mail schreiben oderauch ins Gesicht brüllen: Beteiligte Unternehmen, die verbohrten Regierungsbeamten wie auch die angeblich weltbesten Fachleute , die man zur Ermittlungs der Unfallursache eingeflogen hat, würden wohl die wahre Ursache ignorieren , die zum Untergang der DWH bzw zum Versagen des BOP geführt haben dürfte. April zuerst Gas über dem Meeresboden nach oben stieg, saugten die Zweitaktmotoren der Stromaggregate der DWH auf einmal Methan anstelle von Luft an und begannen, wie wild zu laufen.

Da die interne Stromversorgung keine Überspannungssicherungen hat, zerstörte die entstehende Überspannung innerhalb von Sekunden wohl sämtliche elektrischen Steuer und Sicherheitsanlagen und auch die, mit denen von der Plattform aus über den " dead man switch" der "Shear- Ram BOP" mit Strom versorgt wird.

Ü bayerischer Herstellung- ich muss mal den Namen der Firma suchen und verlinken gibt es in jedem Baumarkt für nur wenige Euro und sie hätten auch das AKW Forsmark vor dem Schlimmmsten bewahrt. Greenpeace und "Ärzte ohne Grenzen" fordern es schon seit Jahrzehnten: Vorgeschrieben wurde Überspannungsschutz jedenfalls auch nach dem Beinahegaus in Forsmark, im Juli immer noch nicht und auch kein einziges AKW wurde seither damit nachgerüstet!!!!

Vielleicht wollen aber auch westliche Geheimdienste nicht auf diese ebenso probate, wie einfache Sabotagemöglichkeit verzichten und das ist der Grund weshalb sich da nichts ändert. Ein mathematisches Gesetz sagt: Das Marcando Bohrloch gehört ja zu den eher seltenen "Ölförderanlagen" bei denen das Öl von selbst- und zwar mit sehr hohem Druck- aus dem Reservoir nach oben dringt.

Manche meinen, dies geschehe infolge des Drucks den das Deckgestein auf das Reservoir und das darin befindliche Methangas ausübt. Ich glaube , dass sich unter dem Reservoir eine Magmaader befindet, die das Öl beständig erhitzt und zugleich möglicherweise weiter Erdgas bildet.

Setzt man es nun auf das sprudelnde Bohrloch, kommt es darin zu einem Druckanstieg. Bleibt der Druck des Öl Gasgemisches im Rohr dabei gleich , gilt der Versuch als geglückt, Sinkt er jedoch , so ist das ein Zeichen dass sich der Druck aus der Ölquelle "noch andere Wege kennt", zu entweiche. Ein Transocean Mitarbeiter war beim Zeitunglesen? Damit es wohl niemand bemerkt, hat er es dann auf dieselbe Weise wieder eingefahren.

Arbeiter fanden später angeblich abgeriebene Teile dieser Dichtung im Bohrschlamm Jedenfalls kann BP auch jetzt den Druck im Annulus nicht messen: Obwohl auch hier der Name, den BP der Konstruktion gab nicht ganz zu passen scheint die ersten beiden Trichter hätte ich eher mit einem Hut verglichen,. Dieser scheint aber eher so etwas wie eine Kappe zu sein: BP zeigt sich ebenso zuversichtlich, dass " top hat 10" dass Bohrloch stopfen wird, wie vor den ersten beiden Versuchen.

Mit "top hat 10" soll es nun möglich sein, eine vollständige Abdichtung zum Bohrrohr herzustellen, so dass bei ständigem Abpumpen kein Öl mehr unten oder seitlich aus der Konstruktion austreten kann. Das Wort "abpumpen" darf man wohl nicht unbedingt wörtlich nehmen bzw nur in dem Sinn verstehen, dass das Öl dann oben angekommen in Tanker gepumpt wird. Dass man Öl aus dem Bohrloch "absaugen "würde ist von seiten BP nicht explizit erklärt worden.

Ergäbe der Drucktest jedoch fallende Werte, wäre dies ein Zeichen dafür, dass das Bohrloch selbst weitgehend geschädigt ist. Das nicht sichtbare Gas es macht auch keine Bläschen wie z B Luft würde bzw könnte dann auch verstärkt aus dem Meeresboden ausdringen.

Dies könnte fatale Folgen haben , weil der dann infolge des dichten " top hat" im Annulus der Gasdruck steigen würde ubnd diese Zwischenräume dann noch schneller erweitern könnte als das jetzt schon angenommen wird. Aus demselben Grund hatte ja "top cap I" nach nur einem Tag bereits nicht mehr funktioniert. Auch mit " top capII" konnte man mit der Zeit offensichtlich immer weniger Öl nach oben pumpen,. Offenbar haben auch da Methankristalle an die Innenseite des Rohres angelagert und dieses zunehmend verengt.

Da durch den nunmehr dichten Absaughut kein Wasser mehr eindringen kann wird auch nicht damit gerechnet dass sich weiter Methanhydrat bilden kann. BP- technical update video- 9. BP - rov- Livebilder der operation " top- hat number 10". Der Grund, weshalb auch diese 2. Trichterkonstruktion von BP nicht funktioniert bzw im Laufe der zeit immer schlechter funktionierte, dürfte eine neue Kristallbildung innerhalb des Rohres bzw an der Rexduzierung sein, wo das Pump rohr aus dem Ölförderschiff oberhalb des Bohrlochs einmündet.

Wie das online forum the opil drum berichtete, ist das von den Medien verbreitete Halbwissen , die erste und zweite Absaugglocke wäre durch wasser- eiskristalle blockiert worden, nicht richtig. Es handele sich dabei um Kohlenwasserstoffverbindungen die beim Abkühlen des Öls dort entstehen , wo das Öl aus der Gesteinsschicht druch die kühlere kühlende Wasserschicht geleitet wird. Auch andere Bestandteile des Rohöls würden unter diesen bedingungen Kristalle bilden wie z B Berilliumsulfit.

Diese lagern sich am Innenrand von Rohren ab und blockieren es zunehmend. Leider aber wohl nicht in dem Bereich, wo das Steigrohr durch die Gesteinschicht verläuft. Dazu ist es dort zumindest wohl zu warm! Bohrinseln im Golf von Mexiko die weitere Ölförderung zu untersagen.

Obama hatte zunächst auch die Genehmigungen für insgesamt nur 6 von mehreren Erkundungsbohrungen gestoppt. Welche dies sind, bzw weshalb Obama nur dies 33 Vorhaben stoppen wollte, wurde nicht berichtet. Ich suche noch weiter nach Berichten Ich nehme daher einfach mal an: Es sind speziell die, welche in den südlich vorgelagerten Regionen siehe Abb links liegen, wo sich die neuenddeckten Ölfelder befinden.

Gerade bei den relevanten geologischen Fragen bezeichnete sich der Kongress ja als imkompetent, wollte oder konnte aber auch keine Expertisen vorlegen. Dies lässt erneut die Vermutung zu , dass da es solche gar nicht gibt und solche wohl auch gar nicht verlangt wurden. Vielleicht hatte Hayward als Geologe sogar ein besonderes Talent beim Aufspüren von Ölquellen bewiesen und das hat zu seinem meteorhaften Aufstieg im BP Konzern und anderswo beigetragen?

Mit abhängig von der Windrichtung sind nun nach Florida auch die Küsten Mississipis bis nach Texas von der Ölpest betroffen. Das Öl verfestigt sich bereits und bildet die typischen Asphaltklumpen. Viele Bilder gibt es nicht.

Filmen dort ist untersagt und auch Journalisten werden zumindest nicht in die am schlimmsten betroffenen Gebiete vorgelassen. Überhaupt bietet die PR Maschine der Katastrophenkommandatur zwar mit einer Flut von Bildern und anderem Material die best dokumentierte Ölpest aller Zeiten, aber auch die am besten "propagandistisch" gefilterte.

Bei allen Fragen zu Details wich man aber bisher aus. Ölpest trifft Mississippi mit voller Wucht. Öl-Strom könnte bis Ende Juli gestoppt werden. Wal scheitert am Wellengang. Mit Skimming ist Absaugen von unerwünschten Bestandteilen an der Wasseroberfläche gemeint.

Hier sind es verschiedene industrielle Methoden und entsprechende Anlagen gemeint, mit denen sich Öl vom Wasser abscheiden lässt. Das abgetrennte Öl bleibt dann auf den Schiffen. Zum einen entsprach die Methode nicht den US Umweltauflagen, nach denen kein verschmuutztes Wasser in das Meer eingeleitet werden darf. Die Tests hätte ergeben, dass die Tanker nicht den Erfordernissen entspräche wie sie bei der speziellen Situation im Golf von Mexiko benötigt werden.

Das Rohöl wird ja erstmalig schon an der Austrittsstelle mit Dispersants versetzt. Zum Skimmen dieser weit verteilten Fetzen seien die kleineren und agileren Schiffe einfach besser geeignet. Ob und wofür das geskimmte Öl überhaupt Verwendung findet ist nicht bekannt.

BP hatte die Wissenschaftler bereits am April geordert, da diese über Tauchboote verfügen, die ein bemanntes Tauchen bis in Meerestiefen von Metern ermöglichen. Bilderberg- Konferenzen aus wikipedia. Die medien sind dabei mehr eine Art! Zu den deutschen Teilnehmern zählt zum Beispiel Jürgen Schrempp.

Im Jahr waren aus Deutschland u. Sachlich und fachlich völlig ungebildete Multiaktionäre entscheiden über die Tätigkeiten der Unternehmen, wollen in erster Linie aber nur daran verdienen.

Diese Verantwortung erstreckt sich aber meist allenfalls auf die Frage der Gewinne und Verluste bzw auf die Umsetzung der auf den Hauptaktionärsversammmlungen gesteckten Ziele. In den Sachfragen bestehen in den Unternehmen selbst aber keine Entscheidungsträger mehr und damit auch keine Verantwortlichen.

Selbst über die Kompetenz ihrer Unternehmensverwalter Manager entscheiden letztlich die Aktionäre. Die Ölbohrrbeiten wälzte die BP zwar auf Subunternehmen ab, ist aber als Eigner des Ölvorkommens bzw Hauptauftragsnehmer die juristisch verantwortliche Partei.

Zu den bisher unbeantworteten Fragen gehört aber auch die Struktur der Ölkonzerne, sowie der an der Deepwater Horizon Bohrung beteiligten Unternehmen. Hier eine kleine Kostprobe: Transocean ist nur vermeintlich eine "typische" US Firma denn ihr Firmenhauptsitz befindet sch in der Schweiz. Will man das globale Netzwerk. Selbst absolute Experten waren bisher nicht in der lage , das Netzwerk Vollständig zu ergründen. Auch untereinander sind wieder alle über tausend Ecken verbandelt.

Nicht zuletzt das Banken heimnis verhindert , die Frage zu untersuchen, ob und wie weit das Imperium über die aktienbeteiligungen wie ein Monopol geführt werden kann bzw. Dies ist aber nur die Spitze des Eisberges. Vermögenshandel, hedge Fonds Immobilien- und Hypothekenbanken nicht mitgerechnet. Gerade war der Verbrennungsmotor erfunden worden und Rockefeller , der roch, dass die zeit des Öls nahe war hatte begonnen, sich ins Ölgeschäft einzukaufen.

Im Gegenzug erwarb dafür einn entsprechendes Paket aus Aktienanteilen seiner Geschäftspartner. In den USA konnte er nun nachweisen, den Kartellgesetzen entsprochen zu haben. Benannt ist diese Bilderberg gruppe. Als Gründer gilt nebem dem brtischen belgischen und niederländsichen ADel vor allem David Rockefeller. Es existieren, soweit bekannt, weder ein Status der Mitgliedschaft noch ein Gründungsvertrag.

Sowohl im 1 und 2 Weltkrieg war er der Hauptlieferant aller allierten Truppen und wurde so steinreich, dass in den 70ern der amerikanische Staat in FInanznöte geriet und Rockefellers Gelder und Ideen aktzeptieren musste, die USA in eine politische Ökonomie umzugestalten.

Juni zum Barbecue auf dem Capitol Hill geladen.. Nicht zuletzt weil sich sowohl die europäischen wie auch andere Staaten meist eher verfeindet sind als dass sie gemeinsame Basis erkennen würden , ist bis heute kein internationales Antimonopolgesetz zustandegekommen. Eine Zerschlagung dieser Quasi- monopolstrukturen ist wohl nur über eine völlige Neuorientierung und Gründung einer neuen Unternehmes- Strukturen bei der regenerativen a Energieerzeugung denkbar und zu zu erreichen.

Auch hier aber könnten gerade die Politiker bereits die Weichen gestellt haben auf ein Gleis das nur wieder nach Bilderberg führt. Bereits letzte Woche kündigte die Oillobby schon mal an , wegen des offshore drilling verbote lächerlich!

Es sind nur 30 v. Wahrscheinlich aber eher bei allen. Wie auch bei der Finanzkrisen werden wohl hauptsächlich die Europäer für die Schaden im Golf damit bezahlen müssen, wenn nicht sogar BP etweas daran verdient. Auf dieser Seite habe ich versucht, brauchbare Originalvideos aus Nachrichtensendungen und Dokumentationen zu finden, die die Entwicklung rlativ lückenlos zusammenfassen sollen..

Sie werden ggf ergänzt oder auch ersetzt, sollten ich bessere Videos dazu finden. UIch habe den Artikel für meinen neuen Environmental blog bisher nur in Englisch verfasst steht aber auch nicht viel mehr an aktuellen Infos drin more details are not known yet: Chevron Announces First Oil From Tahiti Field in Gulf of Mexico But noone ever listened to Matt Simmons, who suddenly died, after he had uncovered the truth about the Deepwater Horizon incident and its real extend as well as failures at the US Congress and administration and its geology department.

Genug, um darin zu baden Von hier ab finden Sie die letzten Meldung oben, frühere darunter! Man werde nun weiter beobachten, ob es noch zustätzliche Stellen gibt wo Öl austritt Der Shell Konzern geriet gleich zu Beginn des Zwischenfalls in Kritik, nur das zu berichten, was bereits offensichtlich ist wie der Ölteppich weil es eh jedermann sieht. Es gab seither auch nicht eine Untersuchung der dafür in Frage kommenden Golfstromroute. Klicken sie hier um das Video zu sehen: Shell und BP die "königliche holländische Muschel" und das vereinigte "Britfish Kingdoom" hatten schon von jeher beste Beziehungen zueinander, wenn es um die Macht in Übersee und über Europa ging.

I Entlang des skandinavischen Festlandsockels traten im July 4 seismische Beben auf mit Magnituden bis 4. Anfang des jahres begann sich der Riss der vom roten Meer durch die Arfur Depression km nach Südwesten hin erstreckt um mehrere Meter pro Jahr zu öffnen und bildete seit einen oberirdisch sichtbaren Grabenbruch von mehr als km Länge bei 40 und mehr Metern Breite Soviele Probleme wird sich aber wohl niemand bei Shell oder in der Downing street anhören wollen Der Untergang der Deepwater Horizon Dokumentation.

Mai- Ende Juni JULI bis aktuell. Report von "der spiegel. Die vergessenen Lecks der Öl-Industrie: Das schmutzigste Öl der Welt. Shell und die Umweltkatastrophe in Südnigeria.

Ölschwaden und der vergessene Blowout. Wir verlangen von den Geschäftsführungen und Vorständen der deutschen Mineralöl-Firmen, ihre Mutterkonzerne aufzufordern: Die letzten Berichte auf den anderen Themenseiten Teile Lesen Sie weiter auf meiner Seite: Beide genehmigt von der MMS unter derselben Leasingnummer. Bohrloch A wurde angeblich bereits fertiggestellt. Doch die DWH soll am Auf der folgenden Seite finden Sie u. Dazu den special report was "whistleblower" Matt Simmons so alles aufdeckte und was dazu weiter von youtube usern und anderen ermittelt werden konnte.

Zementierarbeiten beendet ,Entlastungsbohrugen verschlossen? Youtube user entdecken auf rov Aufnahmen auch noch im November weitere Gas eruptionen auf dem Merresgrund: BP testete im Golf von Mexiko neue genteschnisch erzeugte, " Synthia" genannte Designerbakterien, um ausgelaufenes Öl zu zersetzen. Auf dieser Seite finden Sie jeweils die letzten " Neuigkeiten" über den Unfall der Deepwater Horizon, aber auch alle anderen relevanten Meldungen über die "Operationen am Meeresgrund" ,ggf.

Um das Lesen einfacher zu machen, finden Sie hier eine Chronologie mit die neuesten Meldungen ganz oben und den älteren weiter unten. Youtube user entdecken auf rov Aufnahmen auch noch im November weitere Gas eruptionen auf dem Meeresgrund: BP veröffentlicht ersten internen Untersuchungsbericht zur Katastrophe am April Filmberichte gab es auch am Nachmittag noch nicht.

Wie aus eher inoffiziellen Quellen zu hören war, soll BP inzwischen davon Abstand genommen haben, die geplante Offshore Bohrung vor der Küste Lybiens noch dieses Jahr zu beginnen. Die Unterwasserbilder zeigen unzählige Lecks am Meeresboden druch die gas Öl undauch Bläschen aufsteigen Von offizieller Seite war darüber bisher nichts zu hören.

Kicken sie dazu einfach auf folgnden Link: BP versiegelt Loch mit Zementmischung weiter: Nun ist es auch amtlich: BP will heute mit der Operation " Static Kill" beginnen. Doch das klang irgendwie alles "zu gut, wie manche eher meinen wollten. Derzeit wurden deswegen Kräfte aus der Deepwater Horizon abgezogen 1. Brand auf der Occidental Ölförderplattform Piper Alpha- 8 Die letzten bekannten update -Informationen stammen also vom Mittwoch, dem Chronologie Tony Haywards Mit Bob Dudley will man in den USA nicht nur endlich einen Ansprechpartner bei dem globalisierten britischen Wohlfahrtsunternehmen installieren , dessen Hierarchie wohl bisher mehr aus Funktionären und Postenschiebern bestand.

Die Aktionärsversammlung will Anfang dieser Woche darüber entscheiden. BP unterbricht Entlastungsbohrung wegen eines neuen Hurricanes. Von weiteren Lecks am Meeresgrund ist nichts berichtet. Es sieht so aus, als ob der Albtraum bald vorrüber sein könnte. Diese wäre vom Aussehen identisch mit der gewesen, an der Bohrschlammexperte Leo Lindner nachts zuvor experimentiert hatte Ob das vor der 1.

Auch BP hatte dem Braten nicht ganz getraut:. Andere dagegen fragten sich: Gibt es nun andere Undichtigkeiten, dürfte es nach Monaten der Druckentlastung in der relativ porösen - 4 km starken Gesteinschicht auch einige Tage dauern, bis das Öl und Gas wieder bis zum Meeresboden aufsteigt Der Drucktest wurde über die kill lines durchgeführt.

Man sollte einfach verstehen, dass es einen deutschen und einen russischen Kontext gibt. Man sollte erkennen, dass Russland nicht umhin kommt, in seiner Entwicklung alle möglichen Hindernisse überwinden zu müssen. Wir müssen den ganzen Weg erlaufen und erklimmen. Russische Medien, das Fernsehen verdienen auch ernsthafte Kritik. Jedoch gibt es bei uns zahlreiche Zeitungen, die heute Glasnost in der Praxis anwenden und frei schreiben.

Einem aufmerksamen Beobachter kann nicht entgehen, dass die Medien — trotz aller Widrigkeiten — immer stärker werden. Hier bestehen nicht wenige ernst zu nehmende Mängel. Manche Russlandkorrespondenten sollten sich lieber andere Jobs überlegen. Dann empfindet man für die Geschehnisse im Land kein wirkliches Interesse.

Ich glaube aber, dass man in einem Land, für das man weder Liebe noch Respekt empfindet, besser nicht als Korrespondent arbeiten sollte. Kritik ist ein notwendiges Heilmittel. Es wäre schade, wenn sich dadurch das Verhältnis der Russen zu den Deutschen verschlechtern würde. Dieses Verhältnis war ja über die letzten Jahrzehnte hinweg gut. Ich kann es nicht unerwähnt lassen: Weder Gorbatschow, noch Kohl, noch Bush und ihre Mitstreiter hätten eine friedliche und rasche Wiedervereinigung Deutschlands erreichen können, wenn das russische Volk, die Bürger Russlands — allen tragischen Seiten der Geschichte zum Trotz — nicht ein neues Vertrauen zu den Deutschen gefasst und nicht das Recht der Deutschen auf Einheit unterstützt hätten.

Wir sollten unser gegenseitiges Vertrauen zu schätzen wissen. Es wird Zeit, die Stimme zu erheben für Zusammenarbeit und Vertrauensbildung.

Wie schwer es ist, gegenseitiges Vertrauen aufzubauen, wissen wir beide wohl am besten. Ich erinnere mich immer wieder an die Zeit, in der im Westen darüber gestritten wurde, ob man Dir vertrauen könne. Aber Vertrauen ist eine kostbare Sache und leicht zerbrechlich. Das war zwar ein persönlicher Brief an mich, aber ich glaube, er hat einen öffentlichen Klang.

Moskau, im März Offener Brief von Michail Gorbatschow an die deutschen Medien, abrufbar unter: Der russische Atomkraftwerkbauer Atomstroyexport hat am März sein bescheidenes jähriges Jubiläum gefeiert. Doch es ist schwer zu übersehen: Die Atomkraftexperten haben viel für das Land getan.

Damals, im Frühjahr , hatte Bulgarien wohl kaum Zweifel an der Wahl gehabt. Doch es kam ein recht heikler politischer Faktor dazu: Die Experten des Projekts fanden jedes Mal etwas auszusetzen, doch die Russen blieben standhaft: Sie bereiteten stapelweise Dokumente vor, beantworteten alle möglichen Fragen, räumten die winzigsten Zweifel aus. Es blieb den Bulgaren einfach nichts übrig, als die Russen zum Projektsieger zu erklären.

So kamen die russischen Atomkraftexperten nach Europa zurück. Dieser Verhaltensstil wurde zur Marke. Er kam an der chinesischen Gelbmeerküste zum Vorschein, wo ebenfalls unter recht komplizierten Umständen das Tianwan-Kernkraftwerk errichtet wurde, und hilft auch beim Bau des indischen Atomkrafwerks in Kudankulam. Ganz zu schweigen davon, wieviel Kraft und Ausdauer nötig waren, um am langwierigen iranischen Kraftwerk-Projekt Bushehr zu arbeiten, über das die russischen Atomkraftexperten sagen: Doch es stellte sich heraus, dass die Bauarbeiten nicht das schwerste waren.

Um die Ausrüstung war es noch schlimmer bestellt. Dennoch gingen die Bauarbeiten weiter, und mittlerweile ist ein Finale in Sicht. Das zehnjährige Jubiläum von Atomstroyexport hat natürlich auch einen tieferen historischen Hintergrund: Atomstroyexport ist es gelungen, nicht nur die wichtigsten Kompetenzen, sondern auch die kolossale Erfahrung der beiden auf dem ausländischen Markt zu bündeln. Die Entscheidung über die Bildung des neuen Unternehmens wurde in der komplizierten Werdegangsperiode der russischen Marktwirtschaft getroffen, da es notwendig war, die russischen Atomdienstleistungen auf den Weltmarkt zu bringen und zu fördern.

Atomstroyexport realisierte in diesen zehn Jahren seine Projekte in verschiedenen Ländern der Welt, perfektionierte dabei sein Managementsystem und entwickelte neue Verwaltungsstrategien für die Errichtung der Kernkraftwerke. Heute führt Atomstroyexport Aufträge aus, die mehr als 20 Prozent des Weltmarktes ausmachen. Bei vielen Parametern stehe Russland nahe an Osteuropa oder überhole es sogar. So zähle Russland nach dem Niveau der politischen Kultur und der politischen Aktivität seiner Bürger zu solchen Ländern wie Portugal, die Türkei und die meisten osteuropäischen Staaten.

Die Koordinierung des Projektes und dessen internationale wissenschaftliche Unterstützung wird von der Europäischen Union finanziert. Die Zahl der Befragten, die in verschiedenen Ländern zwischen und schwankt, hat in Russland fast betragen.

Iran will sich nicht mehr mit der Beobachterrolle in der Schanghaier Organisation für Zusammenarbeit begnügen. Die Umstände zwingen Teheran, mit Nachdruck auf eine Mitgliedschaft hinzuarbeiten. März bekannt gegeben, dass Iran einen offiziellen Antrag für den Beitritt zur Schanghai-Organisation als vollwertiges Mitglied eingereicht habe.

Iran drängt seit mehreren Jahren in die Organisation, in der es neben Indien, der Mongolei und Pakistan als Beobachter vertreten ist. Irans Verdienste in dieser Region sind mehr als bemerkbar.

Iran darf auch freie Wirtschaftszonen in Tadschikistan einrichten. Iran versucht nicht weniger aktiv, auf die Märkte der anderen zentralasiatischen Republiken, darunter Kirgisien und Turkmenistan, vorzudringen. Doch vor allem muss Afghanistan erwähnt werden. Es gibt kein anderes Land als Afghanistan, zu dem Moskau die Schlüssel sucht, um es in die Schanghai-Organisation hineinzulocken, doch vorerst ohne sichtbare Erfolge.

Es gibt kein anderes Land als Afghanistan, in dem Iran sowohl wirtschaftlich als auch kulturell, politisch und traditionell mehr präsent ist als alle anderen Staaten der Schanghai-Organisation. Natürlich stellt sich die Frage auf, wegen welcher Sünden Iran denn nicht in den Schanghaier Club eintreten darf.

Es ist das iranische Atomdossier. Der Schritt mit dem offiziellen Beitrittsgesuch ist keine Ausnahme. Für Moskau und Peking, die wichtigsten Veranstalter und Hüter der Kanons der Organisation, bereitet diese iranische Initiative zweifellos Kopfschmerzen. Ein offizielles Gesuch braucht ja eine offizielle Antwort. Es sind wenige geblieben, eine oder zwei, doch sie sind von prinzipieller Bedeutung. Es sieht so aus, als hätten die Zeugen viel zu berichten, deswegen scheint Iran nicht bereit zu sein, den Forderungen der IAEO nachzugeben.

Es ist klar, dass die vollwertige Mitgliedschaft in der Schanghai-Organisation Iran konkrete Überlebenschancen gibt, sowohl in der Wirtschaft als auch in der Politik. Doch damit sich diese Hoffnungen verwirklichen, müssen Moskau und Peking unter sich vereinbaren, das Erweiterungsmoratorium aufzuheben.

Sollte das möglich sein, dann nur mit unter vielen anderen gegenseitigen Konzessionen. Und Moskau kann Teheran die gemeinsame Kontrolle über die Urananreicherung anbieten. Wie steht es doch so häufig in ähnlichen Angeboten: Wir werden es nicht erlauben, dass unsere Soldaten für fremde Erdöl- und geopolitische Interessen im Irak, in Afghanistan und im Kosovo ums Leben kommen.

Die russischen Gold- und Devisenreserven sind vom Dies meldete das Presseamt der russischen Zentralbank am Donnerstag. This idea is strongly advocated by President Viktor Yushchenko, but opposed by over a half of the nation.

Das Schreiben löste eine Parlamentskrise in der Ukraine aus. April das Präsidentensekretariat blockiert. Wichtige Faktoren für die Zunahme der Terrorgefahr seien der religiöse Extremismus und der nationale Separatismus, die das bestehende System der Weltsicherheit gefährden und eine Reihe von territorialen Umverteilungen provozieren können, insbesondere in den Regionen mit ethnischen und konfessionellen Problemen.

Die von Präsident George W. Demnach sieht der Dokumentenentwurf die Gesamtfinanzierung der Programme der zum Pentagon gehörenden Raketenabwehragentur in Höhe von 8,5 Milliarden Dollar vor. Sollte die letzte Version des Verteidigungsetats in einer vollzähligen Sitzung des Unterausschusses für Bewilligungen am Mittwoch und dann in einer vollzähligen Sitzung des Senats Ende September bestätigt werden, werden alle Differenzen zwischen den beiden Fassungen des Dokumentenentwurfs von einer Schlichtungskommission beider Parlamentskammern bereinigt.

Deshalb müsse eine neue Behörde für Informationskriege im Ausland eingerichtet werden. Nun scheint der Kreml das Interesse an der Bewegung verloren zu haben.

Die Gruppierung soll grundlegend umstrukturiert werden. Riesige Plakate mit Fotos der wichtigsten Personen hatten sie dazu vor dem Gebäude aufgestellt. Rund 20 in braune Mäntel gehüllte Menschen marschierten in Zweierreihen davor.

Sie schwenkten russische Fahnen, aus einem Lautsprecher dröhnte Soldatenmusik. Die Zahl der Zuschauer hielt sich hingegen in Grenzen. So setzten sie zum Beispiel dem britischen Botschafter in Moskau nach, weil er an einer Veranstaltung der politischen Opposition teilgenommen hatte.

Valeria Kasamara, Vizedekan der Fakultät für angewandte politische Wissenschaften an der Moskauer Staatlichen Universität, hält dies für eine gewinnbringende Auslegung des Begriffs. Nach einer Meldung der Zeitung Kommersant soll die hitzige Putin-Jugend nun einer grundlegenden Umstrukturierung unterzogen werden: Die Entscheidung komme direkt aus der Präsidialadministration. Das Blatt beruft sich dabei auf eine anonyme Quelle aus dem Kreml. Von innen erweckt der Bau gar nicht den Anschein eines politischen Zentrums, vielmehr gleicht er einem Jugendtreff.

Sofas und Sessel stehen im Hauptbüro der Organisation. Jacken liegen in einer Ecke wild übereinander geworfen. Einige Leute lesen, andere unterhalten sich, lachen und trinken Tee. Der besagten Umstrukturierung sehen sie gelassen entgegen. Dmitrij Tschamrow hat eine genauere Vorstellung: Das könnten nur bestimmte Leute. Die streng hierarchischen Strukturen der Bewegung machen sich bemerkbar. Die Ziele Unversehrtheit der russischen Souveränität, Modernisierung des Landes und Bildung einer handlungsfähigen bürgerlichen Gesellschaft blieben bestehen.

Auch die Kommersant-Meldung, dass 45 der 50 Landesverbände geschlossen würden, wiegelt er ab. Er wisse nicht, wo diese Information herkomme. Auch für Jugendliche, die sich ein teures Studium von Haus aus nicht leisten können, bieten sich so Alternativen, wie zum Beispiel gute Kontakte zu Wirtschaft und Politik.

Auf der anderen Seite seien Jugendorganisationen politische Instrumente in der Hand der Machthabenden. Wissenschaftler sehen einen solchen Trend auf Dauer jedenfalls nicht. Die Kremljugend wurde , vermutlich auf Initiative Wladislaw Surkows, mit dem Ziel gegründet, den stringenten Kurs Wladimir Putins zu unterstützen und eine entsprechende Stimmung im Land zu erzeugen.

Er gibt sich betont optimistisch: Es ist wie ein Kind, das in die Schule kommt. Eine Prognose über die Zukunft der Bewegung abzugeben, halten Experten für schwierig. Ihre Erinnerungen an die Sowjetunion sind blass. Doch welche Rolle spielt Politik in ihrem Leben — und was zählt für sie wirklich?

Jewgenij Mayer will am 2. März sein Kreuzchen für Dmitrij Medwedew auf den Stimmzettel setzen. Er würde den scheidenden Präsidenten noch einmal wählen, wenn dies ginge. So wird Schenja, wie ihn seine Freunde nennen, eben für dessen Kronprinzen stimmen.

Er hat gute Gründe, die russische Politik der vergangenen acht Jahre weiter zu unterstützen: Davon hat der junge Mann auch persönlich profitiert. Dort ist er verantwortlich für zwei Programmierer und einen Webdesigner. Das Paar lebt in einer renovierten Zweizimmerwohnung im Südwesten der Hauptstadt. Nastja studiert und arbeitet an einer historischen Fakultät. Wie viel er genau verdient, das möchte Schenja nicht verraten. Doch gibt er zu verstehen: Ein bisschen wohlhabender ging es bei seiner Familie schon früher zu, in Schenjas Geburtsstadt Selenograd unweit von Moskau.

Zur Sowjetunion fällt ihm sonst nicht viel ein. Schenja ist geboren, wenige Jahre bevor Michail Gorbatschow an die Spitze der Sowjetunion rückte. Wenige Jahre vor Glasnost und Perestrojka. Schenja gehört zu einer Generation junger Russen, die in einem neuen, postsowjetischen Russland aufwuchsen. Viele seiner Altersgenossen unterstützen die Politik der vergangenen acht Jahre — und wünschen sich eine Fortsetzung des politischen Kurses.

Was alle diese Generationen verbinde, sei der Wunsch nach Stabilität, sagt Pautowa.