Substrat (Biogasanlage)

A range of printers specifically designed for the Textile and Apparel market; enables direct and sublimation printing onto a wide range of fabrics and garments.

Die fast rechteckigen Eier sind etwa 5 mm lang und bis 4 mm breit. Spätreifend nicht für unsere Breiten. Ich nutze dafuer ein Bodenthermometer Siehe Rechts das praktischer Weise auch die Bodenfeuchte anzeigt. Bei alledem -und da wird jeder zustimmen- schmeckt die Feige die man nicht erntet am schlechtesten! Ein Enzym ist ein biochemischer Katalysator , der die Umsetzung eines für ihn spezifischen Substrats unterstützt, selbst aber nicht chemisch verändert wird.

Be innovative.

Mikrobiologie, Botanik, Entomologie, Umweltbildung, Natur erleben LNU, Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt, Naturschutz, Umwelt, Umweltschutz, Orchideen.

Die Erde sollte leicht und humos sein. Dichte Lehmböden als anderes Extrem moegen Feigen nicht. Es gibt viele die auf eine Auflockerung des Bodens mit Perlit schwoeren. In vielen guten Blumenerden sind bereits Perlite enthalten. Perlit ist quasi gepopptes Vulkanglassgestein das z. Daher gibt es Perlit zum preiswerten selbermischen in Baumaerkten z. Perlite sind absolut natuerlich und gelten soweit nicht speziell behandelt als Oekobaustoff.

Lediglich das einatmen des feinen Perlitstaubes sollte man unbedingt durch anfeuchten oder Atemschutz vermeiden. In vielen Baumaerkten zucken die Berater mit den Schultern wenn man nach Perlit fragt, spätestens das Stichwort Isoself erhellt dann aber das Gesicht des Fachkundigen.

Pflanzen brauchen gute Erde, am besten Pflanzerde oder Tomatenerde. Natuerlich findet sich ganz unten zunaechst eine Blaehtonschicht die von einer dichteren Drainageschicht ueberdeckt wird damit das Perlit nicht "absinken" kann und womoeglich den Wasserstandsanzeiger verstopft. Der Kernbereich ist Perlit.

Zur Deko on Top dann noch mal eine Blaehtonschicht. Normal sollte die Feige damit gut klarkommen. Werde berichten wenn es schiefgeht ;-. Geduengt wurde mit dem Hydrodünger den ich weiter unten vorgestellt habe.

Es fehlt der Feige hätte es nicht gedacht vermutlich doch Humoser Boden als Krauftnahrung. Insgesamt ist die Topfhaltung -im Vergleich zu den ausgepflanzten Feigen- nicht wirklich ergiebig. Werde jetzt die eine oder andere Feige von den Substraten auf Tomatenerde umstellen ;- Mal schauen. Die Blätter sind zunehmend Blass, d. Nach wie vor empfehle ich Perlit zu Bodenlockerung.

Wer kritisch ist kann auch spezielles Perlit fuer den Gartenbau erwerben, allerdings habe ich das dann sogenanntem Perligran noch in keinem Baumarkt bestellen geschweige denn finden koennen. Falls jemand einen Baumarkt kennt der Perligran bestellen kann wuerde ich mich sehr ueber einen kurzen Hinweis freuen. Der Kleinmengenversand im Internet ist leider super teuer und die Versandkosten dann bei grossen Mengen ernuechternd. Feigen passen sich vielen Böden an, das Giesswasser sollte aber nicht zu hart sein Meine Kübelpflanzen bekommen nur Wasser aus dem Wasserfilter.

Wobei wir auch extrem hartes Wasser haben. Viele Feigensammler giessen allerdings mit normalem Leitungswasser. Feigen wachsen fast überall, auch auf Steinschutthalden oder alten verlassenen Haeusern. Feigen lieben ueberhaupt Mauern, als Windschutz und Waermespeicher. Die obere Erdschicht sollte trocken sein wenn man erneut giesst.. Sollten die jungen Zweige zu lang werden kann man die Enden ausbrechen, was sogar eine staerkere Verzweigung anregt. Die meisten hier erwaehnten und in Märkten angebotenen Feigensorten brauchen zum Fruchten -im Gegensatz zu den mediterranen Sorten- keine speziellen Insekten!

Es gibt Feigensorten die nur Herbstfeigen tragen, jene die Blütenfeigen und Herbstfeigen tragen und jene die Blütenfeigen ansetzen aber verlieren. Die Ausnahme ist "Tri di volte" mit gleich drei Ernten, von denen die Dritte aber nicht besonders schmackhaft ist. Späte Herbstfeigen kommen in unseren Breiten nicht zur Reife. Feigen muessen am Baum reifen, anders als bei anderen Fruchtsorten reife diese nach dem Pfluecken nicht nach, sondern verderben!

Reif ist die Feige wenn sie bei leichtem Druck weich nachgibt, oft bilden sich auch leichte Risse ind er Schale. Die Reife laesst sich-z. Temperaturschwankungen koennen bei vielen Sorten zu Fruchtfall. Ich duenge erstmals beim ersten austreiben der Blaetter und dann noch mal Mitte Juni. Im Herbst ist Düngen schaedlich! So die Pflanzen frischen Boden Pflanzerde bekommen haben, ist Düngen in dem Jahr gar nicht notwendig. Wer es fertig "angerührt" mag dem Empfehle ich einen Tomatendünger der in etwa das obige Verhältnis aufweist.

Ich benutze den Dünger rechts selber für meine ausgepflanzten Feigen. Hier aufs Bild rechts oder den Link unten klicken um zu meinem Werbepartner Amazon zu gelangen. Alternativ kann man -praktiziere ich bei Kübelpflanzen- auch die folgenden beiden Dünger Ebenfalls aus dem Partnerprojekt mit Amazon hier online Bestellen. Magnesium ist das zentrale Atom im Chlorophyll sollte aber dennoch nicht überdosiert werden denn es führt dann zu Kalziummangel ;-.

Aber wirklich nur ganz dezent einsetzen, sonst schadet es eher als es nutzt. Ohne eine entsprechende Kaeltephase keine Fruchtbildung. Bei zu extremer Kaelte ebenfalls negative Auswirkungen auf die Fruchtbildung d.

Merke, aus Samen entstehen keine Feigenbaeume die bei uns fruchten! Daher werden selbstfruchtende Feigen ueber Stecklinge gezogen. Bei der ersten Variante wird der Steckling zu einem Drittel in Wasser gestellt das moeglichst oft gewechselt werden sollte.

Auf dem Steckling entstehen irgendwann im unteren Bereich kleine weisse Punkte die sich aber noch abwischen lassen d. Sobald sich dann Wurzeln die extrem fragilen Wasserwurzeln gebildet haben wird der Steckling sehr vorsichtig in sehr lockere Erde gepflanzt und leicht feucht gehalten. Auch hier -wie immer- Staunaesse vermeiden.

Es gibt uebrigens verschiedene Ansaetze wie mit Blaettern am Ast zu verfahren ist. Ich persoenlich lasse die Blaetter dran und die Feige wirft diese dann ab um nach dem wurzeln Neue zu treiben. Es gibt auch die Variante die Blaetter einzukuerzen d. Bei Variante Drei -weiter unten- werden die Blätter z. Alternativ zur Wasserbewurzelung oben kann der Ast auch zu mindestens einem Drittel direkt leicht schraeg in Substrat Sandreich gesteckt werden.

Es gibt neben der Variante mit verholzten Stecklingen auch jene mit gruenen jungen Ästen. Irgendwie geht bei Feigen sehr vieles! Zweige werden nachdem man alle Blaetter entfernt hat in einen nasse Tageszeitung eingewickelt und das ganze wird in einen Frischhaltebeutel gelegt der taeglich gelueftet wird. Die Druckerschwaerze der Zeitung wirkt dabei desinfizierund d.

Abmoosen ist die eleganteste Methode. Das geht mit einer Plastiktuete und zwei Gummibaendern, eine spannende Alternative findet sich auch hier mit: Auf dem Bild unten erkennt man -zwischen den beiden grünen Kabelbindern- eine schon recht üppige Wurzel d.

Praktiziert wird der Einsatz von Phytohomonen sicher von Züchtern d. Feigen gekauft die arg ins Kraut geschossen waren ;- Meine Vermutung da steckt ein Auxin dahinter! Wie der Name sagt fuehrt Auxin zu einer Streckwachstum. Es liegt vor als natuerliches Auxin "IAA" z. Ein zu hohe Dosierung kann zum absterben von Pflanzen fuehren, die Menge macht also auch hier das Gift. Zu trauriger Beruehmtheit kam das Auxin "Agent Orange". Ebenfalls am Namen abzuleiten fuehrt Cytokinin zu einer verstaerkten Zellenteilung.

Es gibt aber noch unzaehlige andere Mittelchen die teils Monoprodukte sind teils Kombinationen. Zeatin wurde erstmalig iin Mais Zea mais entdeckt. In der -extrem schnell wachsenden- Moringa Pflanze sind extrem hoehe Dosierungen vorhanden. Weitere Mittelchen wie Rhizopon 3-Indol , Superthrive Auxin und Clonex sind in Deutschland offiziell nicht erhältlich lassen sich allerdings ohne grosse Mühe aus dem Ausland beziehen.

Es gibt unterschiedliche Philosophien zum Kauf. Im Internet gibt es viele Anbieter die zuverlaessig spezielle Sorten garantieren. Mit Sicherheit die erste Wahl wenn man bestimmte Charakteristika z.

Winterhaerte bei einer Feige einkaufen moechte. Viel Freude hat es mir zusaetzlich gemacht auch recht grosse, bereists fruchttragende Feigen aus dem Pflanzencenter oder Baumarkt zu ergattern. Grundsaetzlich ist auch dort zu Feigen mit Sortenbezeichnung zu raten, aber keine Regel ohne Ausnahme: Eine meiner schoensten Feigen habe ich als Blinddate gekauft allerdings anfang Juni und mit Dutzenden schon sehr sehr weiten Feigen.

Bei beabsichtigter Kübelhaltung und einem genialem Preisleistungsverhaeltnis eine der Feigen die mir am meisten Freude macht, auch weil die Blätter suesslich nach Kokosvanille viele andere Aromen schwingen mit duften wie ich es sonst nur von Feigen auf der Insel Symi Griechenland kenne.

Ein Restrisiko eines Fehlkaufes z. Oft wir man denn gefragt, "Welche Sorte ist den zu empfehlen, welches ist die Beste? Die Antwort sollte man schuldig bleiben. Wenn man nur eine Sorte halten kann gibt sicher ein dutzend wirklich toller Sorten. Ein sicher ganz wichtiger Aspekt fuer Freilandfeigen ist die Winterhaerte die aber nicht nur von der Sorte abhaengig ist sondern siehe unter Winterhaerte primaer vom Standort.

Auch die eigene Geduld sollte mit in die ueberlegung einfliessen d. By the way, Hochstaemmchen sind meist teuer und gehen durch ein zurueckfrieren als "Hochstaemmchen" komplett verloren. Sie schmeckt frisch vom Baum besser als jeder frische Feige aus dem Supermarkt. Es mag Feigen geben die besser schmecken wobei vieles -wie im wirklichem Leben- Geschmacksache ist.

Die Meinungen sind mitunter vielfaeltig. Bei alledem -und da wird jeder zustimmen- schmeckt die Feige die man nicht erntet am schlechtesten! Brown Turkey ist fuer mich eine ideale Einsteigerfeige. Hinter vielen unbekannten Feigen die nach einer Region benannt werden steckt "Brown Turkey".

Wer noch Platz fuer eine zweite Sorte hat der mag oben aus der Liste sein Feige finden und berichten welche letztlich besser schmeckt ;-. Je besser die Wohlfühlumgebung desto geringer die Krankheitsneigung.

Feigen sind vergleichsweise robust koennen aber -z. Taphtina Kräuselkrankheit , anfällig sind Pflanzen immer dann wenn etwas nicht stimmt. Hohe Luftfeuchtigkeit für Feigen ist klar suboptimal, hingegend optimal für Pilzkrankheiten. Zitrusbockkäfer, Rüsselkäfer, Dickmaulrüssler und natuerlich deren Larven sind ein wirkliche Gefahr auch fuer unsere Feigen.

Eine Schicht Seramis on Top soll die Gefahr mindern. Da die Käfer nachtaktiv sind sieht man Tagsueber oft nur die Frassspuren. Beim nächtlichen suchen im Fruehjahr warm anziehen, Grippegefahr ;- Ist mir passiert da ich so konzentriert war das ich gar nicht gefroren habe ;- Gegen die Larven von Käfern können Nematoden eingesetzt werden.

Frassspuren Bogenförmig vom Rand zur Mitte. Können sich in harten Wintern an den Feigenwurzeln vergreifen. Da steht dann nur noch ein Stock ohne unterbau in der Landschaft. Wer auf Nummer sicher gehen will kann die Wurzeln bei auspflanzen durch ein Drahtnetz schützen. Einrollen oder gar absterben der Blätter vom Blattrand her kann auf Kaliummangel hinweisen Siehe auch unter Dünger oben.

Insgesamt kann Düngen bei Krankheitsverdacht aber gerade Kontraproduktiv sein, da die Pflanze ihre Energie zur Regeneration und nicht zum Wachstum braucht. Für die Pflanze unbedenklich es kommt zu "unschoenen"Verfaerbungen des Blattes die mit Missbildungen bei neuen Blättern einhergehen. Sehen ein bisschen aus wie mit hellen stellen gefleckt wieder andere haben dunklere flecken. Gestresste Pflanzen sind besonders anfaellig.

Feuchte Sommer ohne ausreichende Sonnenphasen beguenstigen den Rost. Der fertige Schwimmteich oder Naturpool ist ebenfalls ein beliebtes Fotomotiv und zeigt der Mühe Lohn. Noch schöner sind Videos.

Mit den bewegten Bildern wird die Bau- Dokumentation noch eindrucksvoller. Wir führen ausgewählte Produkte zu passender Teichtechnik, Baumaterial oder der Wasserpflege und Teichreinigung der verschiedensten Hersteller. Dazu kommen eigene Produkte, die wir im Direktvertrieb anbieten.

Besonders diesen Eigenentwicklungen verdanken wir ein nachhaltiges Wachstum. Dies macht es möglich auch kleine bis mittlere Serien zu erschwinglichen Preisen in guter Qualität zu produzieren. Zu einem guten Bauplan gehört auch gutes Baumaterial und funktionierende Filtertechnik.

Dann lassen sie sich nur unter Mühen oder manchmal garnicht mehr beseitigen. Nur wer sich die nötigen Grundkenntnisse angeeignet hat, ist in der Lage eine ausreichende Filterkette zu konzipieren oder zumindest Fremdvorschläge zu beurteilen.

Zusätzliche Hilfe oder Ratschläge sind nie verkehrt, aber ohne eigenes Know How wird der Schwimmteichbau zum Glückspiel. Mehr zu Planung und Projektbegleitung.

Bei einer Fremdvergabe liegt der Preis immer im 5- stelligen Bereich. Mehr zu den Schwimmteich Kosten. Es gibt nicht nur eine Art einen Schwimmteich zu bauen. In 5 Kategorien ist der Aufwand an Technik und die Bauweise gegliedert. Je nach architektonischer Vorliebe, dem Wartungsaufwand und dem Budget entscheidet sich ob es ein Schwimmteich, ein Naturpool oder irgendetwas dazwischen wird.

Jeder Schwimmteich oder Naturpool ist in mindestens zwei Bereiche aufgeteilt. Die Aufbereitungs- oder Regenertionszone ist der Funktionsbereich für die Wasseraufbereitung und somit für Schwimmer tabu. Nach meiner Erfahrung keimt wirklich jeder Avocadokern irgendwann einmal, auch wenn es mitunter bei niedriger Temperatur durchaus Monate dauern kann und der Kern während dieser Zeit unansehnlich wird. Zur Anzucht ist lockeres, unbedingt nährstoffarmes damit sich die Wurzeln gut entwickeln Substrat wie z.

Cocos-Substrat, Torf oder spezielle Anzuchterde, geeignet. Gut geeignet sind feuerfeste Glasschüsseln mit aufliegendem Glasdeckel. Hilfreich ist, bis zum Sichtbarwerden eines Triebes zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit eine kleine Plastiktüte locker also nicht luftdicht! Die im Internet oft publizierte Methode, einen Kern mit 3 Zahnstochern zu durchbohren und in Wasser zu hängen, ist durchaus gangbar, hat aber sehr viele Nachteile und keinen einzigen Vorteil: Wenn schon Anzucht in Wasser, dann sei eine breite Schüssel empfohlen s.

Wer sich wenig Arbeit machen will und einen Garten besitzt, kann im Frühjahr den pflanzfertigen Avocadokern einfach unter einen Busch wg. Feuchtigkeit in den Schatten pflanzen und wartet, bis sich der Kern spaltet. Dann wird er vorsichtig herausgenommen Wurzeln nicht beschädigen und in einen Pflanztopf eingetopft. Noch besser ist es, den Kern in einen kleinen Topf zu pflanzen und diesen im Boden einzusenken. Genauso sollte es funktionieren, wenn man einen Kern statt unter einen Busch zwischen Geranien in einen Balkonkasten steckt.

Unter Büschen im Schatten bleibt das Substrat nämlich sehr lange feucht. Sobald sich ein Trieb mit vier Blättern entwickelt hat, sollte man die Triebspitze entfernen auch wenn's einem noch so weh tut. Dies passiert auch bei einem dunklem Standort; hier hilft das Entfernen der Triebspitze nur sehr eingeschränkt. Aus diesem Grund empfehle ich, Avocados nur im Sommer zur Keimung zu bringen und den Sämling im Freien an einem hellen Ort weiter zu kultivieren.

Das Abpflücken der Triebspitzen kann man wiederholen, wenn sich neue Triebe gebildet haben, die ihrerseits Blätter ausgebildet haben. Hat sich doch einmal ein langer, kahler Trieb gebildet, der nur an der Spitze Blätter besitzt, kann man den Stengel an jeder gewünschten Höhe einfach abschneiden. Wenn man diesen Vorgang nicht sehr oft wiederholt, schlägt die Avocado sehr zuverlässig wieder aus.

Beim Sichtbarwerden erster Wurzeln wird der Kern wie oben beschrieben eingepflanzt und weiterkultiviert.