Was ist spezial bei dem deutschen Steuersystem im vergleich mit anderen Ländern?

In sozialistischen Ländern gibt es formal zwar eine Art von allgemeiner [Seite des Druckwerkes: 10] Verbrauchsbesteuerung; sie ist jedoch technisch nicht von den Gewinnabführungen zu unterscheiden.

Trotz der rezessionsbedingten Rückgänge z. Wundert es denn niemand, warum immer noch das Grundgesetz als verfassungsgebend gilt? Im Jahre existierte in 87 von untersuchten Ländern mit nicht-sozialistischen Wirtschaftssystemen eine allgemeine Umsatzsteuer; in allen bedeutenden Welthandelsländern besteht sie mit Ausnahme von Japan; einige bedeutende Erdöl exportierende Länder verzichten ebenfalls bisher auf die Umsatzsteuer. Sie ist daher eine eminent politische Entscheidung, die mehr vom Durchsetzungsvermögen der Regierung als von wirtschaftlichen Überlegungen abhängt. Kinderkleidung in Deutschland mit 19 Prozent versteuert.

4.1.1.1 Erfassung des Landes

Bei der Frage, welche Länder nun eine solche Vermögensteuer erheben, kann man 4 Gruppen von Ländern unterscheiden: Länder ohne Vermögensteuer Die erste Gruppe besteht aus den Ländern, die momentan keine Vermögensteuer erheben und dies auch nie getan haben.

Da die Steuern bereits so in unser System integriert sind, dürfte die Umsetzung allerdings schwierig werden. Mag ja alles schön und gut sein Nur bezahl mal keine Steuern.

Dann biste härte dran als ein Kinderschänder. Und wenn du denen dann erklärst, dass Steuern ja illegal sind, werden die einenm Laien schon das Gegenteil beweisen. Oder man wird für verrückt erklärt. Alleine kann man da eh nix machen. Wir dürfen es dem Staat nicht so einfach machen uns zu versklaven — weil dies geschehen ist, stehen wir jetzt vor dem miesen Resultat!!

Der Ausspruch von M. Gandhi und Laotse sagt alles: Man ist nicht nur für das verantwortlich was man tut,- sondern auch für das was man nicht tut. Damals gab es die RAO und auch das Urteil wird falsch hier ausgelegt. Die machen euch Angebote ihr müsst sie nur nicht annehmen. Also bei mir klappt es. Sie sagen, dass es bei Ihnen klappt? Würde gerne mehr von Ihren Erfahrungen erfahren. Bitte kontaktieren Sie mich. Kontaktiere mich bitte schnellstmöglich!!!

Falls ihr noch Fragen habt, ich kenne da jemanden der alle Fragen rund um dieses Thema beantworten kann und auch belegen bei Bedarf. Also Jurist bist du wirklich nicht. Auch als Nicht-Jurist könntest erst einmal im Netz nachschauen: Es kann jeder einen Steuerstreik anfangen, dann kommt das Finanzamt und schätzt dein Einkommen. Kann sogar gut ausgehen, wenn du wenig verdient hast. Gehe davon aus, du sprichst hier sowieso nur Selbständige an.

Im übrigen zahle ich hier gerne Steuern. Ich habe einige Jahre im Ausland westlichem gelebt. Kann ich nur jedem empfehlen. Normalerweise sollte man das Steuergeld und die Sozialabgaben Monatlich auf ein Notaranderkonto einzahlen, damit wäre man ja zahlungswillig und unsere Regierung sollte sich mal bemühen mit dem Geld auszukommen was vorhanden ist.

Die hohe Staatsverschuldung wird nie zu begleichen sein, wenn der Staat von 1 Euro Steuereinnahmen schon 68 Zent für die Tilgung ausgeben müsste. Solange es in diesen Land für den Staat selbstverständlich ist sich bei den Bürgern zu bedienen wird sich auch nichts ändern.

Auch für Kopien muss schön bezahlt werden es ist schlimmer und Korrupter wie in Tim- bukto. Ich glaube, das funktionert nur bei selbstständigen. Ich habe schon zigmal Finanzfirma angeschrieben, es wird weiter die Steuer vom Lohn abgezogen. Warum gibt Thomas kern niemandem antwort!!! Soll doch mal rauslassen wie es bei ihm funktioniert!! Wie ich sehe ist das interesse gross!

Und umso mehr es praktizieren umso erfolg reicher koennen wir sein!!!!! Hallo zusammen, also, wir waren beim Finanzamt vorstellig. Der Dienststellenleiter war sehr nett und hörte mir zu. Unsere Sachbearbeiter war ebenfalls dabei und war ………. Wir brachten unsere Erkenntnisse bzgl. Daraufhin machte der Dienststellenleiter einige Kopien von … bla bla.

Daraufhin wollte ich noch die Legitimation von unserem Sachbearbeiter — per E-Mail — … keine Antwort. Sogar die Ankündigung der Vollstreckung war in der Post. Wir mussten einknicken, das wir einen wunderschönen Familienbesitz haben, die gehen über Leichen ….

Bin momentan auch dran, Ihm zu beantragen. Als eingetragener deutscher Staatsbuerger nach RuStag von hat man ganze andere Rechte. Wichtig Nachweis der Ahnen bis vor!!! Mit der Realisation der angedrohten Pfändung ist aber schwierig…bräuchte man ein handelsgericht im Ausland.. Das stimmt so nicht. Sozialhilfeempfänger, Politiker und Co. Sie arbeiten erst gar nicht, ausser Schwarz, und ab 1 Januar ist das schwarz verdiente Geld teilweise deren.

Bei Selbststaendigen siehts anders aus. Aber Achtung, das ist wenn er nicht mehr als den Freibetrag im Jahr verdient! Verdient er mehr, greift die Progression zu. Dazu noch Krankenkassensteuer falls er in die Krankenkasse bleibt und Rentensteuer Muss zwar auch nicht jeder zahlen aber viele eben schon Da zahlt er dann wenn er Das ist natuerlich der reinste Finanzfaschismus, aber es sind gerade die Sozialisten die sich dafür einsetzen.

Natürlich sind diese Sozialisten so sozialistisch wie Nord Korea demokratisch ist. Denn mit Sozialismus hat das hier nichts mehr zu tun. Wir haben keine Verfassung, wir haben ein Grundgesetz. Nach dem Deutschen Grundgesetz wäre es möglich, garkeine Steuern oder Abgaben zu erheben, denn es schreibt dieses nicht vor, verbietet es aber auch nicht.

Und dieser graue Raum ist der Spielplatz der jeweiligen Regierung hier in Deutschland. Deutschland hat im normalen Handel den regulären Steuersatz und einen vergünstigten. Im land- und forstwirtschaftlichen Bereich gibt es noch besondere Sätze.

Du meinst vermutlich die Lohnsteuerklassen. Bei der Einkommensteuer die Lohnsteuer ist nix anderes gibt es einen Steuertarif für Verheiratete und einen für Alleinstehende.

Damit die Lohnsteuer zur Einkommensteuer passt, brauchen wir also mindestens zwei Steuerklassen, dass wäre die Klassen 1 und 4. In diesen Klassen sind bereits die Steuerfreibeträge eingearbeitet, welche die Steuerpflichtigen im Normalfall erhalten. Wenn man alleinstehend ist und ein Kind hat, hat man ein Recht auf den Freibetrag für Alleinerziehende, damit dies bereits bei der Lohnsteuer berücksichtigt wird, gibt es die Steuerklasse 2. Ja nachdem wie die Eheleute verdienen, kann es sein, dass bei Steuerklasse 4 viel zu viel Steuer einbehalten wird, daher wurden die Steuerklasse 3 und 5 eingeführt.

Die sollen die Steuerbelastung etwas senken oder umverteilen. In den er Jahren war das Umsatzsteuerrecht ein völlig anderes die Einführung des heutigen Systems erfolgte , und Pferde waren meines Wissens nie 'Hauptfleischlieferatnten'. Okay, Hauptfleischlieferant war übertrieben, aber gerade in den 50ern und 60ern kam das Pferdefleisch wieder in Mode und das Pferd was als Fleischtier mindestens genau so wichtig, wie als Hobby, wenn nicht sogar wichtiger. Nach Aussage eines Professores, der damals schon Professor war: Das typische am deutschen System ist, dass es das komplizierteste der Welt ist.

Unterschiedliche Steurabzüge nach Familienstand die steuerklassen findet man auch in anderen Ländern. Was den Unterschied ausmacht sind die vielen speziellen Steuererleichterungen für bestimmte Gruppen, die teilweise abzugsfähigen Ausgaben, das jeder deutsche meint für seine spezielle Situation muss es einen eigenen Freibetrag geben. Ist das Leben hier im Gefängisnis wie im Hotel oder sind auch deutsche Gefängnisse eine schlimme Strafe?

Ich habe null Ahnung vom deutschen Steuersystem und wollte es einfach mal hier probieren, ob mir jemand weiterhelfen kann. Mein Referat muss 10 Minuten lang dauern, in den ersten 5 Minuten werde ich darüber sprechen, was das deutsche Steuersystem überhaupt ist, was die wichtigsten Steuerarten sind und was der Staat mit seinem Haushaltsgeld macht.

In den letzten 5 Minuten werde ich darüber reden ob es nun gerecht ist oder nicht. Es ist auf jeden Fall so: Ist das deutsche Steuersystem gerecht, muss ich davon überzeugen, dass es auch gerecht ist. Ich hoffe mir kann irgendjemand weiterhelfen und mir ein paar Tipps geben, denn ich bin schon am verzweifeln! Über Bilder, Statistiken o.

Wir haben über Amazon zwei Lautsprecher bestellt. Da Amazon nicht in die Schweiz lieferte, haben wir dies über grenzpost. Dort haben wir die Lautsprecher geholt und diese dann an der Schweizer grenze verzollt.

Danach sind wir zu dem deutschen Grenzposten und haben und den Zollstempfel auf der Rechnung geholt damit wir die deutschen MwSt. Wäre dies komplett über Amazon gegangen, wäre alles nun kein Problem.

Doch es lief über ein Amazon zwischenhändler. Diese solle man per E-Mail kontaktieren um den weiteren vorgehen zu diskutieren.