Girls‘ Day Akademie ausgezeichnet

Dies ist eine der umfangreichsten frei verfügbaren Materialsammlungen zu den Napoleonischen Kriegen im Internet. Sie umfasst Kartenmaterial, detaillierte Informationen zu Napoleons Feldzügen, Details zu militärischer Ausrüstung und Uniformen, Timelines und vieles mehr.

Hier bedarf es dringend klarer Regeln — für Verlag und für Redaktion. Produktbeschreibungen, technische Anleitungen, Manuals und Diagramme gestützt wird. Sie wird nicht mehr hinterfragt. Beiträge zu Geschichte, Brauchtum, Sehenswürdigkeiten.

Biomassepotential für nachhaltige Pflanzenkohle

Frische und Qualität. Supermarkterkundung der siebten Realschulklassen. Landau. Die Siebtklässler der Viktor-Karell-Realschule besuchten im Rahmen des Haushalt- und Ernährungsunterrichts zusammen mit ihren Lehrkräften Ingrid Ast und Kathrin Zellhuber den Verbrauchermarkt „Kaufland“.

Die vorindustrielle Wirtschaft des Oberbergischen Landes. Die Wiehltalbahn als Begleiter des Erzbergbaus. Die Wiehltalbahn und der Waldbröler Viehmarkt. Holztransport auf der Wiehltalbahn. Tourismus-Konzepte mit der Wiehltalbahn. Die Steinbrüche im Einzugsgebiet der Wiehltalbahn. Denkwürdige Bauten der Wiehltalbahn. Von Günter Schlegel u. Steuerschema verschiedene Strömungsgetriebe und Druckluftanlage BR , u.

Geschichtliche Entwicklung der Schienenfahrzeuge. Dieselmotor, Kraftübertragungsanlage, Fahrzeugteil, Bremseinrichtung und Zubehör, Kühl- und Vorwärmanlagen, Triebfahrzeugausrüstung, Rechtsvorschriften.

Quer durch und ringsum Berlin. Eine Fahrt auf der Berliner Stadt- und Ringbahn. Etwas Geschichte und viel Geschichten. Mit 28 Illustrationen von H. Zentralantiquariat der Deutschen Demokratischen Republik, Leipzig Interessantes Buch zur Berliner Stadt- und Verkehrsgeschichte.

Teil 1a mit Volquardts Erdbau. Mit Abbildungen im Text und einer Ausschlagtafel. Teubner, Leipzig und Berlin Sicherung der Erdbauten, Unterhaltungs- und Wiederherstellungsarbeiten. Amtliche Vorschriften und Vereinbarungen. Die wichtigsten eisenbahntechnischen Grundbegriffe nach den amtlichen Vorschriften. Allgemeines, Querschnittsanordnung des Bahnkörpers, Oberbau. Von Siegismund Geppert u. Maschinen zum Planieren, Verdichten und Profilieren.

Spezialfahrzeuge für den Gleisbau. Kipper, Hochdruck-Spül- und Sauggerät. Eisenbahngeschichte im Raum Magdeburg - Schönebeck. Gepflegtes Exemplar, wohl noch ungelesen. Deutsche Reichsbahn Bahnhof Mittweida Mehrere Tabellen, dabei die wichtigsten Lokomotivgattungen der Strecke.

Umschlag am Rand etwas lichtgebräunt, sonst gut. Gewebeeinband ab auch kaschierte Hartpappe , z. Eisenbahnwesen in der CSSR. Der Eisenbahnerstreik vom Februar Block am Rand gering wellig, sonst gutes Exemplar. Erhaltung von E-Loks der DR. Mit über Fotos. Dieselloks aus der DDR. Reisezugwagen - Aufbau, Ausrüstung, Verwendung. Diesellok V techn. Mit lose beiliegendem Widmungsblatt. Nichtstaatliche Bahnen der Schweiz.

Gestaltung von Reisezugwagen einst u. Das Schnellbahnnetz von Budapest. Vereinheitlichung des Güterwagenparks der DR. Die italienischen Eisenbahnen - gestern, heute, morgen. Schienenfahrzeuge für die BAM. Korrosionsschutz bei der Eisenbahn. Sowjetische Gleisbildstellwerke bei der DR. Vom Metrobau in Sofia. Richard Hartmann u. Carl Anton Henschel Mit Baureihe über den Rennsteig.

Gleisabschlüsse bei der DR. Eisenbahnen im Sozialistischen Äthiopien. Die Metro in Bukarest. Militärtransporte mit der Eisenbahn. Erlebnisse auf den Schienenwegen Ungarns.

Probleme der Elektrifizierung in der Hauptstadt Berlin. Die Entwicklung der Kohlenstaublokomotive System Wendler.

Hauptbahnhof Gera — Empfangsgebäude. Die Elektrifizierung die der DR. Das lückenlose Gleis — die Regeloberbauanordnung bei der DR. Erfindungen und Erfinder für die Eisenbahn: Signale bei anderen Bahnen: Das Eisenbahnwesen der Volksrepublik Algerien. Die Baikal-Amur-Magistrale im Jahre 9. Die Bahnen in der Tatra. Karl Hetz — Eisenbahner der ersten Stunde. Görlitzer Tradition im Bau von Speisewagen. Mobile Fertigbetonhersteller und -verbraucher der DR. Gleisbildstellwerke bei der DR — ein technisch-historischer Überblick.

Vom Stephenson-Longboiler zum Gölsdorf-Fünfkuppler. Streckenporträt Lobenstein — Saalfeld. Eisenbahn-Denkmale in der DDR 1: Einband am Rücken beschädigt mit Tesa kaschiert , sonst gut. Die Metro in Helsinki. Streifzug durch die Geschichte der Zugsicherung.

Eisenbahnpionier Carl Joseph Meyer Die Eisenbahn im Schwarzatal. Eisenbahndenkmale in der DDR 2: Spiltter deutscher Geschichte, Band 1. Von Hans Joachim Ritzau.

Verlag Zeit und Eisenbahn, Landsberg-Pürgen Verhandlungen des Bayerischen Landtags vom Juli zu Eisenbahnunglücksfällen in Süddeutschland. Einband im Gelenk mit Tesa repariert. Jahresarbeitsbuch für Mitglieder der Eisenbahn-Landwirtschaft.

Deckel mit Bleistiftkritzel, vorn im Kalenderteil fehlen die Seiten bis zu S. Titelblatt, Kalenderblätter bis einschl. Monat Juli , Block hier vom Deckel gelöst. Arbeiten in Garten u. Hühnerstall, Kaninchenzucht, Haltung u. Eisenbahnen und Eisenbahner 6 Bände — komplett!

Dokumentarische Enzyklopädie I - VI. Eisenbahnen und Eisenbahner z wischen und ; II: Eisenbahnen und Eisenbahner zwischen und ; III: Eisenbahnen und Eisenbahner und ; IV: Eisenbahnen und Eisenbahner zwischen und ; V: Eisenbahnen und Eisenbahner zwischen und ; VI: Eisenbahnen und Eisenbahner zwischen und Redactor Verlag, Frankfurt a.

Leinen, Titel Goldprägung, I. Nur vereinzelt kleinere Läsuren am Schutzumschlag, Bücher selbst tadellos. Bücher wiegen knapp 5 kg. Zusammen 65,00 EUR , [bk]. Graues Leinen, S. Papier lichtrandig, Name im Vorsatz, sonst gut. Hinten in Einschublasche mehrere Anlagen mit Tabellen. Die zwei Abschnitte in der Entwicklung des Oberbaus 2. Entwässerung des Bahnkörpers und der übrigen Bahnanlagen 5. Einteilung der Gleise, Gleisordnung, Spurweite.

Grundbegriffe im Zusammenhang mit dem Oberbau 7. Beanspruchung des Oberbaus 8. Einzelne Bestandteile des Oberbaus: Schienen, Schwellen, Bettung, Befestigungsmittel.

Bauarten des Oberbaus Rolf Neustädte und Hans Borchert. Nur kurzer Namenszug auf Titel, sonst Buch fast wie neu! Eisenbahn- Taschenatlas von Deutschland. Verkleinerte Ausgabe aus Dr. Eisenbahn-Taschenatlas von Deutschland, entworfen und bearbeitet von C.

Arnd Verlagsbuchhandlung, Leipzig Text mit Bestimmungen und Verzeichnis der Eisenbahn-Stationen sowie der Orte mit regelmässiger Fahrverbindung auf Landwegen und mit Dampfschiffsverkehr. Übersichtsteil und 48 doppelseitigen farbigen Karten. Einband abgegriffen und Gewebebezug im hinteren Scharnier aufgeplatzt, Block innen getrennt, viele Lagen lose, aber alles komplett. Lehrbuch für die Berufsausbildung von Wolfgang Dörschel u.

Es gibt schematische Streckenkarten zum Gesamtnetz und zu Teilnetzen und verschiedenen Sonderanlagen wie S-Bahnen, Hafenhinterlandverkehr, Kali- und Braunkohleverkehr, Städteexpressnetz, und detaillierte Karten jeder Rbd. Geographie des Eisenbahnverkehrs der DDR: Struktur; Die Reichsbahndirektionen; Reiseverkehr; Güterverkehr. Eisenbahn-Übersichtskarte von Deutschland und den angrenzenden Ländern. Nebenkarten auf der Rückseite: Transpress Verlag Berlin 1.

Von Achim Meinel u. Ausrüstung einer Gleichstromlokomotive, 5 Aufbau der Wechselstromlokomotiven für 50 Hz, 6 Aufbau elektr. Lokomotiven für verschiedene Spannungen, Frequenzen u. Lokomotiven des In- u. Auslandes Typen-Vorstellung in Wort u. Daten verschiedener E-Loks, Quellenverzeichnis. Von Heinz Schnabel u. Transpress Verlag für Verkehrswesen, Berlin 1. Umschlag mit Gebrauchsspuren u. Die Elektrifizierung bei der Deutschen Reichsbahn. Arbeitssicherheit und Erste Hilfe. Betriebsdienst auf Strecken mit elektrischer Zugförderung.

Einsatz und Bedienung elektrischer Triebfahrzeuge. Schleppen elektrischer Triebfahrzeuge mit technischen Bedingungen beim Schleppen der elektrischen Triebfahrzeugbaureihen und , und , , Vermeidung und Behebung von Zugtrennungen: Von Dieter Bäzold u. Quellenverzeichnis, Tabellen mit Hauptkenndaten, ausführliche Beschreibung der Baureihen.

Rat der Gemeinde Rittersgrün, 1. Steifzug durch die Geschichte von Rittersgrün. Entstehung der Eisenbahnen in Sachsen. Die Schmalspurbahnen in Sachsen. Unsere Bahn Grünstädtel — Oberrittersgrün. Ein Denkmal beginnt zu leben. Sie verlief von Grünstädtel ausgehend am Pöhlwasser aufwärts nach Rittersgrün. Die eröffnete Strecke wurde stillgelegt. Streckenjubiläen im Bezirk der Reichsbahndirektion Erfurt: Thüringen's Eisenbahnen vor Jahren.

Strecke Mühlhausen-Treffurt, 1 Zeichnung: Ferner wurden bedeutsame Triebwagenentwicklungen für Privatbahnen aufgenommen. Nachtrag zur Fahrkarten-Mustersammlung - Gültig ab 1.

Juli mit 45 Blatt ebenfalls Hochglanzpapier mit 87 farb. Fahrausweise für die Wiener Schnellbahn: Platzkarten Platzsicherungsanweisungen , Zulassungskarten Zählkarten , Liegeplatzkarten: Zusammen 75,00 EUR , A69 [bk]. Meyer, Lothar und Horst Regling: Blaues Leinen, OU, S.

Das Buch schildert umfassend die Geschichte dieses einzigartigen Eisenbahn-Drehkreuzes. Zahlreiche unveröffentlichte Abbildungen illustrieren das Werk und lassen keine Frage offen. Festschrift anlässlich des Jubiläums Nur minimale Lagerspuren, gutes Exemplar. Geschichte und Entwicklung der Eisenbahnstrecke Nordhausen — Arenshausen. Sonderausgabe der Eichsfelder Heimathefte Broschur, 87 1 S. Schöpfungen der Ingenieurtechnik der Neuzeit. Aus Natur und Geisteswelt Einband etwas nachgebräunt, alter Name auf Titel, sonst gut.

Eiserne Brücken und Hochbauten: Staudämme, Talsperren und elektrische Überlandzentralen. Lenkbare Luftschiffe und Flugapparate. Eine Geschichte in Fotografien von bis Schutzumschlag am oberen Rand beschädigt, Buch mit Besitzervermerk im Vorsatz, sonst tadellos. Von Gottfried Köhler u.

Nur an Blatträndern papierbedingte Randbräune, sonst gut. Mit den neuesten Entscheidungen über eine einheitliche Kennzeichnung der Güterwagen aller europäischen Eisenbahnverwaltungen.

In jedem Fall wurden neben den alten auch die neuen Wagennummern angeführt. Güterwagen - Vorschriften und technische Merkmale. Aus Werksbibliothek, kleine Abriebstelle am Deckel, sonst nur leichte Gbrsp. Einteilung und Kennzeichnung 5. Güterwagenpark der Deutschen Reichsbahn. Albis Verlag, Düsseldorf 1.

Fotos, Zeichnungen, Karten, Profile. Einband Lagerspuren, am oberen Kapital etwas beschädigt, innen gut und sauber. Hamburger Blätter für alle Freunde der Eisenbahn. Heft 5, Mai Hilfsbrücken - Grundlagen, Planung, Konstruktion, Ausführung. Werner Verlag, Düsseldorf 1. Neben allgemeinen Angaben werden die Brücken in Skizzen und Bildern anschaulich wiedergegeben und in ihren wesentlichen Merkmalen technisch beschrieben.

Ein unentbehrliches Nachschlagewerk für jeden konstruktiven und planenden Ingenieur. Gutes Exemplar, fast wie neu. Heizeinrichtungen für die Zugheizung u. Vorwärmanlage mit Beispiel der V Luftfilteranlage zur Reinigung der Verbrennungsluft. Abgasanlagen mit V 60 8. Bremse V 60, LVT. Akustische Signaleinrichtungen mit Bsp. Buch stellt an Hand detaillierter Abbildungen u.

Pläne Baugruppen vor, die sonst in der Literatur oft nur am Rande behandelt werden. Braunes Leinen mit Blindprägung, S. Nur Schutzumschlag mit kleineren Randläsuren, sonst gutes Exemplar.

Die Eisenbahn Dresden Freiberg-Zwickau. Die Dresdner Bahnhofsumbauten Die Neugestaltung der Leipziger Bahnanlagen Buch wiegt über 1,1 kg. Taschenbuch für den wagentechnischen Betriebs- und Werkstättendienst. Namenseintrag im Vorsatz, Papier leicht lichtrandig, sonst gut. Allgemeines über den Bau der Wagen. Unterhaltung der Wagen im Raw und Bww. Rangierdienstliche Sonderbehandlung von Schadwagen.

Haftpflicht und Mängelrügen bei Wagenneubauten. Untersuchen und Schmieren der Züge. Heizung und Lüftung der Wagen. Zugbildung in wagentechnischer Hinsicht. Anweisung zum Bedienen der Heberlein-Bremse bei Güterzügen. Brems-Umstellvorrichtungen an den Wagen fremder Eisenbahnverwaltungen. Vollständige und gekürzte Benennungen der im internationalen Verkehr verwendeten Druckluftbremsen. Freie Räume und vorspringende Teile an den Stirnseiten der Fahrzeuge. Berechnung der Breiteneinschränkungen an Wagen.

Entgleiste Wagen zu DV Eisenbahnmuseen, Denkmalloks, Touristikbahnen in aller Welt. Orell Füssli Verlag, Zürich Illustrirter Führer auf den k. Staatsbahnen für die Strecken: Nach Anleitung der k. Staatsbahnen verfasst von Adolf Schwayer, redigirt von Julius Meurer. Umschlag altersbedingte Lagerspuren, Werbeanhang und Karten lose. Jahrbuch für Eisenbahngeschichte Band Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e.

Enstehung und Schicksal der Eisenbahn in Berlin — — mit 35 Abb. Verlag für Eisenbahn- u. Rotes Leinen, OU, unpag. Der öffentliche Verkehr am Thuner- und Brienzersee. Eisenbahnen, Strassenbahnen und Bergbahnen: In der Mitte brauner Fleck. Katastrophen der deutschen Bahnen — 2 Bände: Nur leichte Lagerspuren am Rücken.

Schatten der Eisenbahngeschichte — Band 3. Nur leichte Lagerspuren am Einband. Bände wiegen zusammen über 1,5 kg. Kilometeranzeiger 3 Deutsche Reichsbahn Reichsbahndirektion Dresden. Örtliche Ausführungsbestimmungen, Streckentafeln, Kilometertafeln, sowie das Verzeichnis der Zählbahnhöfe der Reichsbahndirektionen.

Klein- und Privatbahn-Archiv 1: Geschichte - Bau — Betrieb. Fester Eiunband, S. Nur am oberen Kapital in den Gelenken ca. Nebst einem Anhange, enthaltend alle bezüglichen Gesetze, Ausführungsanweisungen, Betriebsvorschriften, Verordnungen und Erlasse. Walther Rothschild, Berlin und Leipzig Kleinturbogruppen mit Ölringsteuerung für Leistungen bis Watt. Vorschrift für Aufstellung und Betrieb. Text mit 1 Schaltbild, 1 aufklappbare Tafel: Klein- und Privatbahn-Archiv 1.

Geschichte - Bau - Betrieb von Kleinbahnen. Grünes Kunstleder, S. Klein- und Privatbahn- Archiv 1. Aus Natur und Geisteswelt, Nr. Streckenpläne , hinten Anhang mit 36 S.

Rollböcke, Verschiedene Fahrzeuge V. Bahnen und Transporteinrichtungen besonderer Art: Gleislose elektrische Bahnen, Freibahnzug. Auf Schmalspurgleisen durch den Harz. DR Harzquerbahn und Selketalbahn. Kleinbahn-Bücher Ingrid Zeunert, Gifhorn Rollen - Schweben - Gleiten.

Unkonventionelle Verkehrsmittel gestern - heute - morgen im spurgebundenen Verkehr. Stütz- und Führungstechniken, Antriebe, Bremssysteme. Geschichte der unkonventionellen Verkehrsmittel bis Unkonventionelle Verkehrsmittel der Gegenwart.

Wichtige Daten aus der Verkehrstechnik. Mit einer interessanten Beilage: Kursbuch des Schreckens - Eisenbahnunfälle der 80er und 90er Jahre. Transpress Verlag Stuttgart 1. Buch enthält auch Fotos zu Eisenbahnunfällen früherer Jahre. Taschenfahrplan der Reichsbahndirektionen Dresden und Cottbus. Mai bis 2. Umschlag etwas nachgebräunt, Name auf Umschlag, innen gut. Leitfaden der Dieseltriebfahrzeuge Band 2. Mit Bildern, 29 Tafeln, 8 Anlagen.

Braunes Leinen, S. Allgemeine Einsatzverhältnisse, Projektierung elektr. Kapitel 12 Behandlung der Dieseltriebfahrzeuge im Betrieb: Kapitel 13 Instandhaltung der Dieseltriebfahrzeuge: Von Ulrich Lemke u. Alba Verlag Düsseldorf, 3. Triebwagen, Wagen, Bahnanlagen, Bahnhöfe, Gleisbilder.

Die ersten Hoch- und Untergrundbahnstrecken. Der weitere Ausbau des Netzes bis Die U-Bahn im Jahre Die dritte Epoche ab Alba Verlag Düsseldorf, 4. Fahrzeuglieferungen bis und die Wiederaufbauwagen, Wagenparkneubauten nach , Technische Daten einiger Fahrzeugtypen, Sonder- und Arbeitswagen, Auswahl vorhandener Altbaufahrzeuge, Zeittafel. Lexikon Erfinder und Erfindungen - Eisenbahn. Nachschlagewerk zur Eisenbahngeschichte v. Darstellungen, vieles im Detail , 23 Tab.

Bibliothekenexemplar in guter Erhaltung aus Archivbestand — Buch war nicht in Ausleihe. Frankh'sche Verlagshandlung Stuttgart Bestand und Aufteilung der Streckentriebfahrzeuge nach Bw-Bestandszahlen am Klassiker — Baureihen — Technik. Von Klaus Eckert und Torsten Berndt. Vorgestellt werden Dampflokomotiven, Diesellokomotiven, Elektrolokomotiven und Triebwagen.

Lokomotiven sächsischer Eisenbahnen 1 - Schnellzug- und Personenzuglokomotiven. Transpress Verlagsgesellschaft, Berlin 2. Die sächsischen Eisenbahnen und ihre Lokomotiven: Zahnrad- und Schmalspur-Dampflokomotiven, Elektrolokomotiven und Triebwagen. Herausgegeben von der Lehrmittelstelle der Deutschen Reichsbahn. Hinten in Einstecktasche die Anlagen 1 bis 10 komplett. Grundprinzipien der Eisenbahnverwaltung und Struktur der Lokomotivwirtschaft. Lokomotivpark und seine Einteilung. Organisation der Betriebsausbesserung von Lokomotiven.

Betriebsorganisation und Betriebswirtschaft im Lokomotivwesen. Lokomotivbau - Rückschau eines Lokomotiv-Konstrukteurs. Motorbuch Verlag Stuttgart 1. Rotes Leinen, OU, 2 S.

Der Verfasser hat die Wende vom Dampflokomotivbau zur Elektro- und Diesellokomotive unmittelbar im Projekt- und Konstruktionsbüro, in der Bauüberwachung, in der Erprobung u. Er hat in der Baugruppenentwicklung verschiedener Bundesbahn-Neubau-Dampflokomotiven ebenso mitgewirkt wie an der Konzeption von Export-Diesellokomotiven. In einem besonderen Abschnitt des Buches wird über unbekannte Projekte, darunter Hochdruck- und Turbinen-Lokomotiven, Zahnradbahn- und Treidellokomotiven, berichtet.

Lokomotiven und Triebwagen im Verkehrshaus der Schweiz. Nur Stempel im Vorsatz, sonst gepflegtes Exemplar. Von Ernst Mathys unter Mitarbeit v. Im Selbstverlag des Verfassers, Bern Nur Hummelkästen und -haltung werden nicht erörtert. Epeolus fallax Morawitz September entdeckte und identifizierte der bekannte Wildbienen-Experte Paul Westrich während einer Exkursion am Tuniberg bei Freiburg, südlich des Kaiserstuhls eine für Deutschland neue Bienenart: Westrich zusammen mit seinem Kollegen Schmidt als neue Art bestimmen konnte.

Warum das wichtige Nutztier gefährdet ist und was wir unternehmen müssen, um es zu retten". Auf der Web-Seite des Magazins erfährt der Leser unter anderem: Drei Viertel aller Nutzpflanzen sind auf die Bestäubung durch die Insekten angewiesen, ohne sie gäbe es beispielsweise kaum noch Äpfel, Mandeln oder Kürbisse. Doch es gibt auch Hoffnung: Immer mehr Bundesbürger haben die Imkerei als Hobby für sich entdeckt und bevölkern die Städte mit ihren Bienen.

Aussagen dieser Art sind nicht neu und vor allem aus Imker-Kreisen wohlbekannt. Nicht erläutert wird z. Die Art ist im Norden und Nordwesten Deutschland selten, in den anderen, vor allem wärmeren Regionen aber vielerorts zu finden; nur in Wäldern, wie der ältere Name Waldhummel suggerierte, kommt sie nicht vor. Ihren aktuellen deutschen Namen trägt diese hübsche Hummel zu Recht: Fossile Bienen waren Pollenspezialisten Der für den Nachwuchs in den Sammelbürsten der Hinterbeine gespeicherte Pollen stammte stets von denselben Pflanzen: Der im Kopfbereich, an Brust und Hinterleib gefundene Pollen hingegen stammten von ganz unterschiedlichen Pflanzen, die zur Nektaraufnahme besucht wurden.

Jahre lang sehr ähnlich. Mit über Fotos meist beider Geschlechter und über 1. Es ist der erste Nachweis nördlich der Alpen und in Deutschland.

Kanadische Studie zum Nutzen sogenannter Bienenhotels Die folgenden Hypothesen wurden untersucht, die Ergebnisse sind fett gedruckt: Im Vergleich zu heimischen Bienenarten seien eingeführte in "Bienenhotels" häufiger.

Eingeführte Arten seien in ihren Anforderungen ans Habitat flexibler und könnten deshalb neue Lebensräume besiedeln, inklusive Bienennisthilfen.

Solitärwespen, die dieselben Nesthöhlungen nutzen, seien in Nisthilfen häufiger als heimische Bienen, weil Wespen überall verfügbares Nistmaterial Erde, Gras zum Bau ihrer Brutzellen nutzten, Bienen aber eher lokal verfügbares Material Harz und Blätter bestimmter Pflanzen. Eingeführte Arten in Bienen-Nisthilfen seien häufiger in stark menschlich überformten Gegenden; zu erwarten sei dies, weil Studien der städtischen Insektenvielfalt eine Dominanz eingeführter Arten ergeben hätten.

Im Vergleich zu heimischen Bienenarten würden eingeführte weniger parasitiert. Falls die Hypothesen 1, 3 und 4 bestätigt würden, könnten die Autoren zwei zusätzliche Hypothesen vorschlagen:. Dieser darf nach dem heute verkündeten Urteil des Landgerichts Düsseldorf wieder uneingeschränkt sagen, zwei von Bayer hergestellte Pestizidprodukte seien für Bienen gefährlich und bei dem darauf abgebildeten Logo mit dem Aufdruck nicht bienengefährlich handele es sich um eine Irreführung von Verbrauchern.

Lizetan] und die behördliche Einstufung als 'nicht bienengefährlich' hingewiesen wird. Der Begriff bienengefährlich bzw. Die Auswirkungen der Agrarchemie auf Wildbienen werden nicht einmal untersucht. Der BUND andererseits sollte sich fragen, ob ein Naturschutzverein für den Schutz von Nutztierrassen domestizierte Honigbienen und -haltern Imker zuständig ist, die selbst ein Gefährdungspotential für Wildbienen darstellen.

B28 x T10 x H33,5 cm , ein Dreieck ca. B28 x T8,5 x H40 cm und ein Haus mit Satteldach ca. B27,5 x T9 x 39,5 cm. Auf den Fotos der drei Modelle sind jeweils drei augenscheinlich hineinkopierte Mauerbienen und Honigbienen zu sehen.

Honigbienen finden jedoch hier niemals ein Zuhause, und für Mauerbienen eignen sich die drei "Insektenhotels" noch weniger als die zwei Konkurrenzprodukte von ALDI: Eine Stichprobe in Düsseldorf ergibt: Positiv ist nur die "Aufhängebohrung" statt Kordel. Schlimmer als der Wind wäre allerdings der Regen: Ein feuchte Nisthilfe verrottet schnell und wird unansehnlich und spätestens beim nächsten Frühjahrsgartenputz "entsorgt" — zusammen mit wenigen Brutzellen, die sich evtl.

Der Konzern zeigt beide in seinem Prospekt und auf seiner Website an einem dünnen Baumstamm baumelnd und bewirbt sie u. Auch für Insekten geeignet. Das "Bienenhotel" hat — übrigens wie ähnliche "Insektenhotels" anderer Supermarkt-Ketten — auch einen Vorteil: Das Genom von Bienenarten entschlüsselt Die DNA-Datenbank soll es ermöglichen, alle deutschen Tierarten zuverlässig, schnell und kostengünstig zu bestimmen.

In über fünf Jahren wurden nun Bienenarten aus Zentraleuropa aus Deutschland genetisch analysiert. Die Ergebnisse bestätigen weitgehend die Erkenntnisse der letzten Jahre klassischer Taxonomie — aber nicht vollständig: Schmidt, Stefan et al.: Andrena florea die "Zaunrüben-Sandbiene".

Diese streng oligolektische Art ist auf den Pollen der Zaunrübe Bryonia spec. Sandbiene Andrena florea ähnelt einer Honigbiene, wenn diese rote Ringe auf dem Thorax -nahen Hinterleib zeigt, ist aber schlanker, hat vollständig behaarte Beine sowie die übrigen Merkmale der Gattung Andrena. Als typische Solitärbiene nistet die Art einzeln in vegetationsarmen Bodenstellen.

Ein ausführliches Artenportrait findet sich in der Sektion "Wildbienen-Portraits". EU-Verordnung zu invasiven gebietsfremden Arten Oktober über die Prävention und das Management der Einbringung und Ausbreitung invasiver gebietsfremder Arten " PDF ist im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht, sie tritt somit am Blütenpflanzen und ihre Gäste — Teil 4 Koordiniert wird dieses von Dr.

Leider führt bereits die zitierte Überschrift in die Irre: Falschmeldung setzt sich in weiteren Textstellen fort:. Die Vielfalt der Bienenarten in Europa ist in Gefahr. Früher gab es zahlreiche Bienenrassen. Doch in den vergangenen Jahren hat sich die Situation dramatisch verändert. Daher sollen Zuchtstrategien, die sich als sehr erfolgreich erwiesen haben, für die bislang züchterisch vernachlässigten Bienenrassen so modifiziert werden, dass diese Rassen an die Bedürfnisse der lokalen Imkerschaft angepasst werden.

Crowdfunding-Kampagne "gegen das Bienensterben" Mit dieser 'Schwarmfinanzierung' aus privatem von Unterstützern im Internet akquirierten Eigenkapital soll allerdings keine Nisthilfe für bedrohte Wildbienen zur Serienreife gebracht werden, sondern eine neuentwickelte "Bienenbehausung" für die Haltung von Honigbienen auf städtischen Balkonen oder in Gärten.

Stirbt die Biene, hat der Mensch noch vier Jahre zu leben. Wir fördern eigenständige Bienenhaltung in der Stadt, um einem der drängenden ökologischen Probleme unserer Zeit entgegenzuwirken: Die Auswirkungen des "Bienensterbens" werden wahrheitswidrig dramatisiert: Wenn mit Bienen alle über in Deutschland lebenden Bienenarten gemeint wären, träfe wenigstens eine Aussage des Initiators auf der kommerziellen Website eco-world.

Neufassung der Roten Liste der Bienen Fassung, Stand Februar EU-Verordnung über invasive gebietsfremde Arten Vermutlich wird die Verordnung noch dieses Jahr im Europäischen Amtsblatt veröffentlicht und tritt dann am 1. Der Vorschlag stellt in seiner deutschen Fassung fest: Zulassung von Pestiziden ohne unabhängige Studien Die Mitgliedstaaten haben demnach zahlreiche unabhängige Studien über die Giftigkeit der Pestizide aus administrativen Gründen nicht berücksichtigt — "generally because they were not performed according to OECD-test protocols including Good Laboratories Practice, GLP " — und statt dessen überwiegend Analysen zu Rate gezogen, die die Industrie in Auftrag gegeben hatte.

This, despite decades of the EU law saying that current scientific and technological knowledge must be the basis of any EU decision taking". PAN-Europe-Studie , nicht leicht lesbar Minister empfiehlt "Bienen füttern" In der Pressemitteilung Nr.

Getreide, Kartoffeln und andere wichtige Hauptnahrungsmittel werden gar nicht von Insekten bestäubt. Für ein Kilogramm Honig fliegt eine Biene insgesamt Fast immer ist mit "Biene" die domestizierte Honigbiene gemeint; nur in einem Satz werden auch Wildbienen erwähnt. DGG und dem Deutschen Imkerbund e. Leider rückt auch die renommierte, für ihre objektiven Tests bekannte Stiftung Warentest dieses Bild nicht zurecht: Wildbienen stecken sich bei Honigbienen an Das für Honigbienen tödliche Virus repliziert sich sogar in Hummeln und tötet sie.

Honigbienen waren durch Virus und Pilz stärker infiziert als Hummeln. Genmais "Pioneer " vor Zulassung in Europa Die Bundesrepublik Deutschland hätte mit ihren 29 Stimmen ein Verbot unterstützen und so ein Zeichen setzen können, torpedierte dieses jedoch durch Enthaltung. Gesundheitskommissar Tonio Borg entscheiden, der aber bereits seine Zustimmung zum "Genmais" angekündigt hat. Immerhin kann jeder Staat dessen Anbau auch im Alleingang unterbinden, wenn er ein Risiko durch die Maissorte wissenschaftlich belegt.

Ein Laie kann diese stattliche Solitärbiene aufgrund ihrer Schwarz-gelb-Zeichnung durchaus mit einer Wespe verwechseln, sie ist aber deutlich gedrungener und zeigt dem Beobachter einige interessante Besonderheiten: Beanspruchen zwei Drohnen ein Revier, kommt es zum Kampf.

Zwischendurch tanken sie immer wieder Nektar und begatten die Pollen und Nektar sammelnden Weibchen. Pflanzenwolle ab, mit der sie in den Hohlräumen etwa einer Trockenmauer ihre Nester bauen. Neues Mähregime fördert u.

Forscher am Institut für Ökologie und Evolution der Universität Bern um den Doktoranden Pierrick Buri veröffentlichen nun eine Studie "Delaying mowing and leaving uncut refuges boosts orthopterans in extensively managed meadows: Evidence drawn from field-scale experimentation" in: Agriculture, Ecosystems and Environment Die Ergebnisse empfehlen zur Nachahmung: Erfolgte erste Mahd einen ganzen Monat später als sonst üblich Juni , verfünffachte sich die Heuschrecken-Populationen im Vergleich zu herkömmlich genutzten Flächen.

Dies wiederum begünstigt weitere Tierarten, die sich von Heuschrecken ernähren. Gemäht werden sollte vielmehr erst Mitte Juli und dabei ein ungemähter Rückzugsraum von ca. Grünes Licht für Gen-Mais Fällt der Ministerrat keine Entscheidung, darf die Kommission alleine entscheiden. Wird der Anbau zugelassen, müssen die Mitgliedsstaaten entscheiden, ob sie jeweils der Kommissions-Empfehlung folgen und den "Genmais" nach nationalem Recht zulassen.

Keine zwei Wochen später wird es nun allerdings wieder fraglich, ob sich eine Kontamination von Honig wie durch den "Genmais" Mon wirklich nicht wiederholen kann. Colletes hederae auch an Hedera colchica Oligolektischen Bienenarten sind in ihrem Verbreitungsgebiet in der Regel auf viele oder alle Arten einer Pflanzengattung spezialisiert, da deren das Sammelverhalten bestimmende Blütenbau in der Regel ähnlich ist.

Schutzgebiet für Apis mellifera mellifera in Schottland Die richtungsweisende Verordnung der schottischen Regierung tritt am 1. Sie ist der Erfolg jahrelanger Bemühungen des Imkers Andrew Abrahams, die heimische Honigbiene reinrassig und geschützt vor Krankheiten zu erhalten.

The isles of Colonsay and Oronsay are currently home to around 50 colonies and have now been named in a new Scottish Government order to protect the species from cross-breeding and disease.

Seidenbiene Colletes hederae erstmals auch in Solingen Seidenbiene Colletes hederae in Oberhausen gefunden Eine intensive Suche in den folgenden Tagen ergibt zwei weitere Standorte in Oberhausen. Westrich prognostizierte kürzlich, Colletes hederae werde bald in den niederen Lagen Deutschlands bis ca. Dieses Verhalten wurde genau ein Jahr zuvor, am Sandbiene Andrena rosae in NRW wiederentdeckt Wiedererkannt wirde die Biene durch ihr typisches Merkmal: Tergiten ; der Autor sah und fotografierte beide Geschlechter zum ersten und letzten Male am Die EU bekämpft das Bienensterben Die erforderliche "qualifizierte Mehrheit" wurde allerdings nicht erreicht, somit liegt die Entscheidung nun bei der EU-Kommission, die im Januar vorschlug, die synthetisch hergestellten nikotinartigen Wirkstoffe Clothianidin und Imidacloprid beides Bayer-Produkte sowie Thiamethoxam vom Schweizer Konzern Syngenta zu verbieten.

Das Verbot soll vom 1. Dezember an für zwei Jahre gültig sein und dann überprüft werden. Gemeint damit sind, wie üblich, die Honigbienen; Wildbienen sind meist nicht im Fokus der Politik. Wildblumen-Mischungen für Wildbienen Die erste Saatgutmischung enthält einjährige Wildblumen, die zweite Mischung ein-, zwei- und mehrjährige.

Ganz überwiegend sind es einheimische Pflanzenarten, einige sind eingebürt, aber nicht invasiv. Planet Wissen zum Thema Bienen Gemeint ist mit "Bienen", wie üblich, die Honigbiene, und in erster Linie geht es um einen von Imkern aus Fernost eingeschleppten Parasiten: Dort hört er ein Dutzend Sätze, die allesamt unsinnige Imkerpropaganda enthalten, die aber vom Studiogast, einer Imkerin und Biologin der Ruhr-Universität Bochum, leider nicht richtiggestellt wird: Bibliothek für Volks- und Heimatkunde, Band Broschur, 2 S.

Umschlag lichtrandig mit Faltspuren, Rückumschlag mit kleinem Randeinriss. Hochbeet, Hochbeet-Grundstücke und Hochbeet-Gewann. Das Hochbeet für sich. Die Bearbeitung des Hochbeetes. Name des einzelnen Hochbeetes: Ein Einzel-Hochacker als Grundstück: Ganze, halbierte Einbeetäcker, Einbeetäcker als Gewann. Mehrere Hochbeete als Grundstück. Hochäcker in jetzigen Staatsforsten: Geschichte der christlichen Pfadfinder in Bayern Robert Dollinger, Selbstverlag des Verfassers, Bubenreuth Bayerischer Christlicher Pfadfinderbund Christliche Pfadfinderschaft Deutschlands von Ad Fontes — Neuer Aufbruch.

Die Funktion des Singens in einem oberbayerischen Dorf der Gegenwart. Verlag des historischen Vereins, Rosenheim Das Singen in Niederaudorf I. Die Umwelt der Sänger II. Traditionelle Formen des Singens und ihre Träger 2. Organisierte Formen des Singens und ihre Träger. Das Liedgut in Niederaudorf Volkskundliche Analyse. Die Sänger und ihr Verhältnis zum Liedgut. Wandel und Beharrung der dörflichen Singkultur. Im Selbstverlag, Zweite [verbesserte u.

Gepflegtes Exemplar, wohl noch ungelesen. Stadtgeographie des Bayerischen Regierungsbezirks Schwaben und Neuburg. Ferdinand Hirt, Breslau Geographische Wochenschrift, Beiheft 6. Karte mit bedrucktem Pergament-Vorsatzblatt. Nur Umschlag mit Archivstaub, innen gut, Block noch unaufgeschnitten.

Allgemeines; Das Siedlungsbild; Die wirtschaftlichen Verhältnisse. Erzählungen aus dem Nordgau. Mit Illustrationen von Karl Beda. Vorn signiert von Dr. Die Prinzessin und die Venezianer. Der Ritter und die weise Frau. Auch die Erzählung von der Wasserburg enthält eine wahre Begebenheit. Seltenes Buch, gepflegtes Exemplar, wohl noch ungelesen. Form-Vollendet - Der Bayerische Kunstgewerbeverein bis Mit einem Geleitwort der HypoVereinsbank.

Jahrhunderts - Neun Gewerke, ihre Künstler und ihre Ziele: Schmuck - Hermann Jünger. Gerät - Rudolf Bott. Keramik - Hans Fischer. Glas - Gabriele Küstner und Magdalena Maihöfer. Drechseln - Ernst Gamperl. Möbel - Hubert Matthias Sanktjohanser. Bucheinband - Mechthild Lobisch. Schmieden - Otto Baier. Sonderdruck aus der Geologischen Rundschau Bd. Stempel im hinteren Vorsatz, geringgradige Liegespuren.

Armbrustschützengilde Winzerer Fähndl München e. Regensburg, Armbrust-Gesellschaft Zirndorf e. Broschur, OU, S. Übersicht über die v. April ebenda war ein deutscher Architekt und Vertreter des Historismus. Gesetz- und Verordnungs-Blatt für das Königreich Bayern Band wiegt 1,2 kg. Bericht über die wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung des bayerischen Grenzlandes und der strukturschwachen Gebiete Bayerns im Kalenderjahr Streiks in Bayern - Arbeitskampf in der Prinzregentenzeit.

Neue Schriftenreihe des Stadtarchivs München. Broschur mit Schutzumschlag, S. Seltenes Buch, fast wie neu, noch ungelesen!

Kleine Stauchstelle am rechten Deckelrand, sonst gut. Franz Zwinck, der Lüftlmaler von Oberammergau. Regensburg , Verlagsanstalt vorm. Mit Vorwort vom Sohn des Verfassers. Oben minimaler Rückenschild-Rest, sonst gut. Du hast ja nix gehabt. Ein Arbeiterleben in Süddeutschland. Erzählt im Gespräch mit Detlef Michelers. Dirk Nishen Verlag in Kreuzberg, Berlin Heft mit Titelfoto, 31 S.

Mainfränkisches Jahrbuch für Geschichte und Kunst, Band Archiv des historischen Vereins für Unterfranken und Aschaffenburg, Band Freunde Mainfränkischer Kunst und Geschichte e. Die Ministerialen des Hochstifts Würzburg, in sozial-, rechts- und verfassungsgeschichtlicher Sicht.

Die Grafen von Dernbach. Berge als Siedlungszentren in der Vor- und Frühgeschichte: Versuch einer Bibliographie der fränkischen Kartographie. Nachrufe Paul Fraundorfer und Wilhelm Engel. Die Deutschen Heimatführer Band 7. Verlag Erwin Müller, Berlin Grünes Leinen, S.

Beiträge zu Geschichte, Brauchtum, Sehenswürdigkeiten. Nur Stempel im Vorsatz u. Bildband mit einer Einleitung v. Edo Dieckmann Verlag Oldenburg i. Kartonierter Umschlag mit aufmont. Umschlag hat zwei dunkle Verfärbungen am Rand, vermutlich herstellungsbedingt von darunterliegenden Heftklammern verursacht, sonst Buch gut und sauber. Regionalplan Planungsregion Oberfranken-West 4. Regionaler Planungsverband Oberfranken-West Bayerisches Staatsministerium für Landesentwicklung und Umweltfragen Mit 2 Kartenbeilagen auf Pergament.

Der Kranz am Marterl und andere oberbayrische Erzählungen. Das Bombardement von Schärding. Friedrich Rothbarth, Leipzig u. Nur Schutzumschlag mit Randschäden, Buch gute Erhaltung.

Ein Kulturbild aus dem böhmisch-bayrischen Waldgebirge. Verlag des Vereins der Bücherfreunde, Berlin Max Oberbreyer zu Maximilian Schmidt. Vorn alter Vorbesitzername, geringfügige Altersspuren, leicht leseschief. Mit einem Lied mit Noten: Das Lied von der Jachenau.

Componiert und gedichtet von Ferd. Haessel Verlag, Leipzig Einband teils mit leichteren Läsuren, teils leicht lagerfleckig, etwas schief gelesen, Papier an den Innengelenken leicht aufgesprungen aber noch fest in der Bindung , etwas leseschief. Dezember in München. Schwarzes Leinen, 2 S. Verlagswerbung Literatur zu Ludwig II. Die Eltern des Königs. Die Jugendzeit des Königs. Der junge König Das Drama von Hohenschwangau und Berg.

Über den Volkscharakter im bairischen Hochland. Sitte und Brauch im bairischen Hochland. Der Zeitgeist auf dem Lande. Alter und neuer Verkehr im bairischen Hochland. Franz Defregger und seine Bilder. Schwäbische Forschungsgemeinschaft, Augsburg Hinten in Einstecklasche mehrfach gefalt. Broschur, S, ca. Übersichtliche Zusammenstellung von über sehenswerten technischen Anlagen in Bayern. Griebens Reiseführer Band Verlag Passavia, Passau Nur auf den Werbeseiten einige handschriftl. Rotstiftanstriche, sonst sehr gutes Exemplar.

Weihnachtlied und Weihnachtspiel in Oberbayern. Vorn Bild von August Hartmann um Register der Lied- und Strophenanfänge, Orts- und Landschaftsregister u. Register der Liedvergleiche mit anderen Landschaften. Westarp, Adolf Graf von. Idyllen und Elegien aus den bayerischen Bergen. Deckelbild, kräftiger Goldschnitt, S. Rosenheimer Verlagshaus Alfred Förg, Rosenheim Blaues Leinen, OU, S.

Auf Glas gemalt - Hinterglasmalerei aus Winklarn. Verlag Friedrich Pustet, Regensburg, Leben und Arbeiten der Porzelliner in Nordostbayern Wirtschaftliche Rahmenbedingungen; Bevölkerungsentwicklung; Entwicklung der Porzellanindustrie.

Privates und kulturelles Leben: Grünes Leinen, goldgeprägter Rückentitel, holzfreies Papier, 9x32 S. Interessante Beiträge zu den Festspielen u. Fester Einband, OU, S. Aus alten Tagen des Dorfes Trebatsch Faksimile um Rudersport in Beeskow — Ruderclub Beeskoe Faksimile. Das Beeskower Rathaus Faksimile um Die Kohlsdorfer Puppe Faksimile um Abgeordnete des Kreistages Fahrplan der DR für das Kreisgebiet. Beeskow Kreisstadt an der Spree.

Ein Gang durch die Stadt — Vergangenheit und Gegenwart. Rat der Stadt Beeskow Broschur, OU, 36 S. Nur der Schutzumschlag mit Lagerspuren. Wie die Russen ins Dorf einzogen. Eine Geschichte aus der Nachkriegszeit. Rat des Kreises Belzig. Museum Burg Eisenhardt, Belzig Berchtesgaden Land und Leute in 50 Holzschnitten. Verlag Eugen Richter, Berchtesgaden 30er Jahre.

Broschur, unpaginiert, auf jeder Seite kartoniertes Papier je eine Abb. Das Reichsstift Berchtesgaden und die Kaisersage. Berga an der Elster. Besucht Berga an der Elster in Ostthüringen. Prospekt mit mehreren Fotos und Hotel- und Gaststättenverzeichnis.

Die Papiermacherei und ihre Geschichte in Bergisch Gladbach. Nur leichte Lagerspuren, Vorbesitzerstempel auf Vortitelblatt. Die Arbeitsabläufe bei der Papierherstellung: Die Papiermühle; Von der Papiermühle zur Fabrik. Die Papiermacherei in Bergisch Gladbach. Das Museum im Aufbau. Festbuch zur Jahrfeier am Im Auftrag der Stadt hrsgg.

Braunes Leinen, Titel u. Wappen in Goldprägung, S. Festschrift zur Jubelfeier am 6. Bergzabern von der Erhebung zur Stadt bis zum Ende der französischen Revolution Bergzabern in der neueren Zeit. Die Erzgruben bei Bergzabern. Kreisgeschichten - Märkte und Feste und andere Begebenheiten. Anthologie des Zirkels schreibender Arbeiter und Genossenschaftsbauern. Farbe, 1 Lied mit Noten: Knickspur im Umschlag, sonst gut. Aus der Geschichte der Stadt Bernau.

Heft mit mehreren Fotos. Innen am linken Seitenrand nur vorn wasserrandig. Beiträge zu einer solchen von Stadt- und Stiftungsbaumeister a. Preiser gesammelt und ergänzt Braunes Leinen, 1 Frontispiz, S. Biberach im Jahre mit Angabe der Hausnummern — nach dem Gebäudeverzeichnis von gezeichnet von Vermessungsrat Eberle im Jahre Nur minimale Lagerspuren, Einband leicht lichtrandig, eine helle Verfärbung am Einbanddeckel, antiquarisch gutes Exemplar. Der Spital und zugehörige Gebäude.

Biberacher Geld- und Denkmünzen. Verlag Druckhaus Bielefeld Nur Deckel leichte Randbräune. Da fällt man ssich ja über! Bielefelder Sprachlehre und ausgewählte Lektionen. Zeitungsverlag Neue Westfälische, Bielefeld 1. Zum jährigen Bestehen des Feldmühle - Werkes Hillegossen — Blaues Leinen, 93 S. Nur Deckel lichtrandig, sonst gut. Biengen - Ortsteil von Bad Krozingen. Bilder aus vergangener Zeit. Der Rupertsberg im Wandel der Jahrhunderte.

Nur kurze private Widmung im Vorsatz, sonst gut. Woher der Rupertsberg seinen Namen hat. Aus der Geschichte des Klosters Rupertsberg. Zur Rekonstruktion der Rupertuskirche. Legende um die Errichtung einer Marienkapelle auf dem Rupertsberg. Der Rupertsberg nach der Säkularisation bis heute.

Der Rupertsberg und der Wein. Der Rupertsberg am Ende des zweiten Weltkrieges. Beiträge zur Birkenfelder Geschichte. Nur Umschlag leicht lichtrandig, obere Ecke mit dezenter Knickspur, insgesamt gutes Exemplar. Zusammengestellt von Werner Karg, Bischmisheim Ottweiler Druckerei und Verlag. Karte in hinteren Innendeckel.

Nur vorn mir privater Widmung, sonst gepflegtes Exemplar, wohl noch ungelesen. Rat des Kreises Bischofswerda Olympia-Lichtspiele , Am Mühlteich 1: Regina und Wieland Hantzsch. Leipziger Verlagsgesellschaft, Leipzig Fester Einband mit goldgeprägtem Deckel- und Rückentitel, 50 S. Wahl-Aufruf an die Landtagswähler des 7. Sehr altes Blatt vermutlich , ca. DIN A4, 2fach gefaltet. VEB Chemiekombinat Bitterfeld um Blankenburg in Vergangenheit und Gegenwart.

Broschur, OU, 96 S. Nur Schutzumschlag mit kleineren Randschäden, sonst gut. Schützenverein 78 Bodenheim e. Mappe mit Vereinschronik, Satzung u. Vereinigte Schiffahrtsverwaltungen für den Bodensee und Rhein um Farbige Panorama-Karte, auf Rückseite 17 Fotos. Grieben, Band , Berlin Nur Umschlag kleine Fehlstelle am Rücken, innen sehr gut. Schmunzelgeschichten aus dem alten Bodenwerder-Kemnade.

Erzählt vom Stadtheimatpfleger Ludwig Bode. Kleine Bettlektüre für zupackende Bochumer. Ausgewählt von Dietmar Damwerth. Scherz Verlag, München, o. Fester Einband Leinenoptik , OU, illustr. Vorsätze 3 S. Von der Weimarer Republik bis heute Postgeschichte Langendreer und Werne.

Postgeschichte Linden und Dahlhausen. Die Poststempel im Bochumer Hauptpostamt. Sitte und Brauch im Sudetenland. Die berufliche und soziale Gliederung des Sudetendeutschtums. Schautaler und Ausbeutemünzen im Spiegel der Geschichte und Kultur. Die Berggerichtsbarkeit der böhmischen Bergleute.

Sagen aus dem Daubaer Land. Sudetendeutsche Sitten und Bräuche im Jahreslauf. Das Hochtal der Wilden Adler. Die Steine, Hauptwasserader des Braunauer Ländchens. Das Religionsbekenntnis der Sudetendeutschen.

Ferdinand Graf von Waldstein. Bei den Jesuiten von Schurz. Das Türmitzer Schnitterfest von Der Tschokl nach Steinschönau. Die Anfänge der jüdischen Gemeinde in Aussig. Apokalypse an der Elbe — am Das Tal der Mettau. Die Christnacht in der deutschen Sage Böhmens. Blick in die Geschichte der böhmischen Länder. Der Transfer der Sudetendeutschen wurde auch weitergeführt. Vertreibung planten schon die Briten.

Worüber im Böhmerlandjahrbuch von berichtet wird. Die Wallfahrt der Aussiger anno nach Mariaschein. Vom Schiffsziehen auf der Elbe. Höllengrund bei Böhmisch Leipa. Block gewellt mit kleinem Kaffeefleck. Die wirtschaftliche Notlage der Sudetendeutschen bis zum Krisenjahr Das alte Aussiger Rathaus. Böhmen im Spiegel der deutschen Geschichte. Über 90 Jahre zurückgeblättert. Verteilung der vertriebenen Sudetendeutschen.

Historische Spielsachen und Jungenspiele. Zwanzig photographische Aufnahmen mit erklärendem Begleittext. Lichbild Verlag Karl Streer, Dauba i.

Broschur mit Kordelschnurbindung, 35 S. Über das Öde Tal zwischen Salmhütte und Sloup. Chronik der Gemeinde Böhrigen - Jahre Böhrigen Rat der Gemeinde Böhrigen Nur leichte Lagerspuren am Umschlag, sonst gut. Vorwort des Bürgermeisters Hans-Eberhard Richter. Zur Gründung und Entwicklung Böhrigens.

Die industrielle Entwicklung nach Die Landwirtschaft bis Die revolutionäre Arbeiterbewegung und die weitere Entwicklung von Industrie und Landwirtschaft. Zur Entwicklung der Konsumgenossenschaft. Wanderungen durch die Umgebung. Ein Zeitbild um die Jahrhundertwende. Mit Literatur- und Quellenverzeichnis.

Bollendorf - Heimat im Grenzland. Paul Colljung, Bollendorf Gelbes Leinen mit Goldprägung, S. Vorn einer Widmung und vom Verfasser signiert. Mit Fotografien von Michael Grünwald.

Insel Verlag, Frankfurt am Main, 1. Die Bilder sind aus Aufnahmen ausgewählt, die zwischen April und Januar entstanden. Hotels und Pensionen Rückumschlag mit Knickspuren, sonst gut. Bonn und die Frühgeschichte der Ubier. Neue Wege - neue Erkenntnisse. Kleine Chronik der Universität Bonn. Dümmlers Verlag, Bonn und Berlin Englische Broschur, 40 S. Rückumschlag mit Lagerspuren, sonst gut. Neues Post-Center Bonn Münsterplatz. Karl Krämer Verlag Stuttgart Fotos, Grundrisse, Entwurfs- und Bauzeichnungen.

Borsdorfer Amtsblatt, 10 Jahrgang, Nr. Der Bildhauer Johannes Göldel Ortsgeschichte von Zweenfurth 2. Erinnerungen eines alten Panitzschers. Panitzsch vor 66 Jahren. Die Windhose vom Mai im Nachbardorf Sehlis. Beiträge zum Heimatkundeunterricht in Brandenburg Havel 1. Pädagogisches Kreiskabinett Brandenburg Stadt, , Rundbrief 5. Umschlag etwas lichtgebräunt, insgesamt gut. Das Volksbad am Marienberg. Informationen über Brandenburger Betriebe.

Land- und Forstwirtschaft im Stadtkreis. Methodische Hinweise und Empfehlungen zum Heimatkundeunterricht und zu Stadtexkursionen. Chronik der Stadt Brandenburg Havel Rat der Stadt Brandenburg, Stadtarchiv, 1. Nur Umschlagecke mit Knickspur. Chronik der Chur- und Hauptstadt Brandenburg.