Zins-Charts – Die Zinsentwicklung in der Baufinanzierung


Home Finanzen Wie wähle ich die beste Hypothek aus? This process has benefits. Welche Hypothek wähle ich als Erstkäufer oder Wiederkäufer? Letztlich kann natürlich niemand genau sagen, ob die Zinsen für Baudarlehen eine Entwicklung nehmen, die günstig oder doch eher ungünstig ist. Zinssatzart Es gibt zwei Grundtypen von Hypothekenzinsen:

Zinsentwicklung, Expertenbefragung, Prognose: Alle Zins-Infos hier für Sie!


Auf einer jährigen Hypothek haben Sie im Allgemeinen eine niedrigere monatliche Zahlung im Vergleich zu einer jährigen Hypothek, aber Sie zahlen mehr Zinsen über die Laufzeit des Darlehens. Es gibt zwei Grundtypen von Hypothekenzinsen: Anpassbare Zinssätze sind in der Regel mit einem höheren Risiko verbunden: Sie sind zunächst niedrig und können sich im Laufe eines Darlehens ändern, so dass Ihre Hypothekenzahlungen schwanken können.

Sie können zwischen drei Hauptarten von Darlehen wählen: Herkömmliche Kredite kommen typischerweise von einer Bank oder einer Kreditgenossenschaft und sind nicht Teil eines bestimmten Regierungsprogramms.

Die Regierung führt auch spezielle Programme für verschiedene Gruppen durch, wie z. Landwirtschaftsministeriums für Menschen, die in ländlichen Gebieten leben. Im Allgemeinen können Eigenheimkäufer, die planen, in ihrem Haus für eine lange Zeit zu bleiben, Punkte im Voraus kaufen wünschen, weil sie niedrigere Gesamtzahlungen im Laufe des Darlehens haben. Ihr Hypothekengeber ist verpflichtet, innerhalb von drei Werktagen nach Eingang Ihres Antrags einen Kreditvoranschlag vorzulegen.

Die Kreditgeber müssen das gleiche Formular verwenden, was Ihnen den Vergleich von Darlehen erleichtern kann. Die Zeit, die Sie sich nehmen, um alle Ihre Finanzierungsoptionen zu verstehen, kann Ihnen helfen, die richtige Hypothek auszuwählen. Sie werden in der Lage sein, besser mit Kreditgebern zu verhandeln und zu wissen, wonach Sie in einer Hypothek suchen müssen, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Alle diese Darlehensprogramme mit Ausnahme der erstmaligen Eigenheimkäufer-Hilfsprogramme sind für alle Eigenheimkäufer verfügbar, unabhängig davon, ob es sich um Ihren ersten oder vierten Kauf eines Hauses handelt.

Viele Leute denken fälschlicherweise, dass FHA-Darlehen nur für Erstkäufer verfügbar sind, aber wiederholte Kreditnehmer können sich qualifizieren, solange der Käufer nicht mindestens drei Jahre vor dem Kauf eine Hauptwohnung besessen hat. Hypothekenkreditgeber können Ihnen helfen, Ihre Finanzen zu analysieren, um die besten Kreditprodukte zu finden. Sie können Ihnen auch helfen, die oft komplexen Qualifikationsanforderungen besser zu verstehen.

Ein unterstützender Kreditgeber oder Hypothekenmakler kann Ihnen auch Hausaufgaben geben — gezielte Bereiche Ihrer Finanzen zu verbessern — um Sie in die stärkste Position zu bringen, um eine Hypothek zu erhalten und ein Haus zu kaufen. Sie haben Anspruch auf einen kostenlosen Kreditbericht von jeder der drei wichtigsten Berichtsbüros jedes Jahr über annualcreditreport.

Von dort aus können Sie Fehler erkennen und beheben, an der Zahlung von Anzahlungen arbeiten und die Geschichte der verspäteten Zahlungen verbessern, bevor Sie sich an einen Hypothekenkreditgeber wenden. Es kann vorteilhaft sein, die Finanzierung zu verfolgen, bevor Sie es ernst meinen mit der Suche nach Häusern und der Erstellung von Angeboten. Sie werden in der Lage sein, schneller zu handeln und können von Verkäufern ernster genommen werden, wenn Sie ein Vorabgenehmigungsschreiben vorliegen haben.

Talentierter Autor mit Erfahrung im kreativen, technischen und inhaltlichen Schreiben, hat das Schreiben immer geliebt und es ist eine Sache, die mich begeistert. Save my name, email, and website in this browser for the next time I comment. Home Finanzen Wie wähle ich die beste Hypothek aus? Was ist eine Hypothek? Staatlich abgesichert oder konventionell Es gibt zwei Haupttypen von Hypotheken: Fest oder verstellbar Sobald Sie Ihr Darlehen ausgewählt haben, entscheiden Sie, ob Sie einen festen oder einen variablen Zinssatz wünschen.

Kreditoptionen in Betracht ziehen Nun, da Sie Ihre persönliche Situation bewertet haben, sind Sie bereit, sich verschiedene Kredite anzusehen. Darlehenslaufzeit Typischerweise erhalten Hauskäufer eine jährige oder jährige Hypothek, obwohl andere Bedingungen verfügbar sein können. Zinssatzart Es gibt zwei Grundtypen von Hypothekenzinsen: Für Ihre Baufinanzierung lohnt sich der Zinsvergleich: Ihr Interhyp-Finanzierungsberater bietet Ihnen die passende Lösung aus den Angeboten von über Darlehensgebern im direkten Vergleich.

Interhyp gibt im monatlichen Interhyp-Zinsbericht eine Einschätzung zu den Immobilienzinsen aktuell und eine Prognose zur kommenden Zinsentwicklung. Interhyp befragt zudem ein Expertenpanel von zehn namhaften deutschen Kreditinstituten zur Einschätzung der Hypothekenzinsen: Wie werden sich die zehnjährigen Baugeldzinsen kurz- sowie mittel- und langfristig entwickeln? Mit diesen Informationen lassen sich die Zinsen für Baudarlehen im Vergleich deutlich leichter beurteilen.

So können Sie sich für Ihr Baudarlehen Konditionen sichern, die für Sie besonders günstig sind — oder auf Basis unserer Prognose auf bessere Konditionen warten. Das Ergebnis der aktuellsten Befragung finden Sie immer auch hier auf unserer Seite.

Erfahren Sie mehr zu den Zinsen für Immobilienkredite — und zu den Auswirkungen auf die Hausfinanzierung. Neben dem von der neuen Bundesregierung beschlossenen Baukindergeld hält ein weiterhin günstiges Zinsumfeld in die Hürden zumindest finanzierungsseitig niedrig.

Aktuell liegen die Konditionen für zehnjährige Darlehen mehrheitlich bei rund 1,5 Prozent. Ein eklatanter Zinsanstieg ist in den nächsten zwölf Monaten nicht zu erwarten, selbst wenn die Konditionen mit Blick auf die Politik der Notenbanken etwas steigen sollten.

Die meisten der von uns befragten Experten namhafter Kreditinstitute sehen zwar einen gewissen Zinsanstieg voraus, gehen aber nur von einer moderaten Erhöhung aus. Wer in diesem Jahr bereits sein Traumhaus oder seine Traumwohnung finanziert hat, der hat sich zum Weihnachtsfest eines der schönsten Geschenke bereits selbst gemacht: Die solide Entwicklung des Immobilienmarktes in Deutschland beschert vielen Immobilieneigentümern obendrein eine stabile Wertentwicklung beziehungsweise einen Vermögenszuwachs.

An Eskalationspotenzial hat es im Jahr nicht gefehlt. Dies hat einem Zinsanstieg entgegengewirkt. Auf rückblickend sehen die befragten Experten politische und wirtschaftliche Unsicherheiten als bestimmend an, etwa die Experten der Postbank: Verantwortlich hierfür ist die immer wieder in Verbindung mit geo- politischen Störfeuern — Handelsstreit, Brexit, Haushaltsstreit mit Italien, etc. In diesem Umfeld entwickelten die Renditen wenig Dynamik in die eine oder andere Richtung.

Die gleichen Faktoren sollten auch den Markt bestimmen. Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind. Entsprechend träumen 76 Prozent von den eigenen vier Wänden. In diesem Jahr wird der Sprung ins Wohneigentum mit Blick auf Einreichfristen und eine mögliche Kreditauszahlung zwar knapp.

Allerdings sollten alle, die eine Finanzierung planen — sei es für den Kauf oder für den Anschlusskredit —, mit Blick auf einen zukünftig möglichen Zinsanstieg ihr Projekt ruhig bald angehen. Das Interhyp-Bauzins-Trendbarometer sagt aus, wieviel Prozent der Experten jeweils die Antwort "fallend", "steigend" oder "gleichbleibend" angegeben haben. Die meisten Experten erwarten kurzfristig gleichbleibende Zinsen.

Auf Halbjahres- oder Jahressicht, also im Verlauf von , gehen alle Experten von leicht steigenden Zinsen für Baufinanzierungen aus. Im Frühjahr könnten die Renditen zwar etwas steigen, wenn ein harter Brexit abgewendet wird und Italien sich im Haushaltsstreit auf einen weichen Kompromiss mit der EU einlässt.

Nach dem Sommer, wenn die US-Renditen vermutlich ihren Höhepunkt erreichen und die EZB die erste Zinserhöhung ins Jahr verschiebt, dürfte sich der moderate Aufwärtsdruck auf die langfristigen Zinsen zunächst wieder umkehren.

Wir gehen davon aus, dass sich das Konjunkturbild in den kommenden Monaten wieder aufhellen wird. Auf Sicht eines halben Jahres dürfte das allgemeine Renditeniveau ansteigen, wenn auch nur moderat. Entspannung im Handelskonflikt zwischen den USA und China, bei den haushaltspolitischen Eskapaden Italiens und der allgemeinen Konjunktur sollte die Kapitalmarktzinsen leicht steigen lassen.

Da Notenbanken, vor allem die EZB, allerdings weiterhin keine Eile haben, ihre Geldpolitik zu normalisieren, sollte der Anstieg nur sehr leicht sein. Wir denken, dass sich das Zinsniveau auch auf niedrigem, leicht ansteigendem Niveau bewegen und für Kreditnehmer attraktiv bleiben wird. Ein möglicher Anstieg sollte auf zirka 0,5 Prozent begrenzt bleiben. Da sie hierdurch auch weiterhin ein wichtiger Akteur bleibt und diese Entwicklung bereits seit längerer Zeit eingepreist ist, rechnen wir kurzfristig nicht mit einem stärkeren Anstieg der längerfristigen Kapitalmarktzinsen.

Vor diesem Hintergrund sollten die deutschen Kapitalmarktrenditen im Jahresverlauf sukzessive anziehen. Die zehnjährige Bundrendite dürfte von aktuell 0,31 Prozent auf 1,00 Prozent steigen. Dieser Entwicklung werden sich auch die Zinsen für Hypothekendarlehen nicht entziehen können. Damit bleibt die Nachfrage — auch nach Auslaufen des Netto-Kaufprogramms der Europäischen Zentralbank — nach hohen Bonitäten hoch und die Renditen sehr niedrig.

Mit ein bisschen Optimismus gehen wir von moderat steigenden Renditen zum Jahresende aus. Da sich daran kurzfristig auch kaum etwas ändern wird, werden die Zinsen in naher Zukunft vermutlich auf dem derzeitigen Niveau verharren oder sich ggf.

Der Anstieg dürfte sich allerdings in Grenzen halten, da die Europäischen Zentralbank mittlerweile neben Italien und Brexit auch die sich abzeichnende konjunkturelle Abkühlung im Blick haben wird. Damit können Sie sich einen ersten Eindruck über die Lage am Markt verschaffen und entscheiden, wann der richtige Zeitpunkt für Sie gekommen ist. Selbstverständlich beraten Sie unsere Fachleute auch jederzeit gern zu den aktuellen Zinsen für Baudarlehen sowie zu den passenden Finanzierungsmöglichkeiten.

Bleiben Sie auch zukünftig bei der Zinsentwicklung für die Baufinanzierung auf dem Laufenden: Darin finden Sie Marktinformationen, aktuelle Hypothekenzinsen und viele Infos über die Bauzinsentwicklung. Mit unserem persönlichen Zinsrechner für Ihre Baufinanzierung. Steht der Bau oder der Kauf einer Immobilie an, ist der Hypothekenzins für Sie von besonderem Interesse, denn in der Regel wird das Darlehen mit einem Grundpfandrecht an der entsprechenden Immobilie abgesichert.

Der Kreditgeber erhält durch das Grundpfandrecht eine Sicherheit. Da die Immobilie als Sicherheit dient, sollten Sie bei der Budgetberechnung für das Darlehen besonders genau rechnen. Sie sollten sich gut informieren, denn beim Vergleich der Angebote für eine Baufinanzierung können Sie mit einem günstigen Angebot oft von einem Zinsvorteil profitieren. Grundsätzlich bewegt sich der Hypothekenzins beziehungsweise der Bauzins derzeit auf einem niedrigen Niveau.

Nichtsdestotrotz sollten Sie bei den verschiedenen Angeboten die Zinsen für Baudarlehen genau vergleichen, denn bei diesen fallen die Nachkommastellen angesichts fünf- oder sechsstelliger Finanzierungssummen entscheidend ins Gewicht.