Arbeitslosenstatistik


Zusatzinformationen Weitere Informationen "Statistik erklärt". Hamburg - Gerade hat die Bundesagentur für Arbeit fast heimlich einen Rekord vermeldet.

Arbeitsmarkt


Allerdings haben nicht alle Arbeitslosen gleich gute Chancen, einen geeigneten Arbeitsplatz zu finden. Trotz der guten Zahlen sei es wichtig, eine verfestigte Langzeitarbeitslosigkeit zu bekämpfen und Migranten in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Daneben würden sich aber auch Probleme zeigen, den Fachkräftebedarf zu decken. Allein von bis stelle die Landesregierung hierfür insgesamt rund 19,2 Millionen Euro zur Verfügung.

So soll dem Problem des Fachkräftemangels entgegengewirkt und allen Arbeitslosen dabei geholfen werden, einen geeigneten Arbeitsplatz zu finden. Bundesagentur für Arbeit Baden-Württemberg: Workshop-Reihe zur Zukunft des Einzelhandels abgeschlossen.

Antreiber für eine leistungsstarke Künstliche Intelligenz in Europa. Verfassungsorgane Landtag Verfassungsgerichtshof Rechnungshof. Hier gibt es alles. Presse Pressemitteilungen Pressekontakte der Ministerien. Menüauswahl Suchfunktion Suchbegriff eingeben. Startseite Service Alle Meldungen Meldung. Damit ist die Vollbeschäftigung in Baden-Württemberg ein erreichbares Ziel.

Die Jugendarbeitslosigkeit ging im März um 0,1 Prozentpunkte auf 2,5 Prozent zurück. Im März lag die Quote noch bei 2,9 Prozent. Wirtschaft in Baden-Württemberg wächst überdurchschnittlich. Bundesagentur für Arbeit Baden-Württemberg: Guter Start in das Frühjahr — wieder weniger Arbeitslose.

Workshop-Reihe zur Zukunft des Einzelhandels abgeschlossen. Antreiber für eine leistungsstarke Künstliche Intelligenz in Europa. Verfassungsorgane Landtag Verfassungsgerichtshof Rechnungshof. Hier gibt es alles.