Banken: Goldman Sachs umgeht die neuen Boni-Grenzen


Bringt euren Mentoren Frühstück mit. Kürzlich angezeigt Ihre Liste ist leer. Auch Finanzlaien dürften nach der Lektüre besser über die Welt der Märkte informiert sein, da Smith nicht in Fachkauderwelsch verfällt und Begriffe wie "Optionen" und "Derivate" ausführlich erklärt. Stattdessen habe man nur erreichen wollen, dass die Lohnstrukturen nicht dazu anstifteten, kurzfristig hohe Risiken einzugehen. Als er in die Londoner Niederlassung wechselte, habe er "eine Handelskultur vorgefunden, in der Angestellte zuallererst daran interessiert waren, Geld für die Bank zu verdienen".

Gehalt und Boni


You are better off asking directly from former employees through community forums as well as related blogs and social media pages. For more work or career related tips, read posts from this blog from career and salary research site called PayScale, Career News.

Ask New Question Sign In. Quora uses cookies to improve your experience. What is it like to work for McKinsey or Goldman Sachs? Do you have a case interview coming up? Prepare for every step of the case interview process with our comprehensive online course. You dismissed this ad. The feedback you provide will help us show you more relevant content in the future. I loved the place. Join over 10 million Grammarly users and see what better, clearer writing can do for you.

Should I quit Goldman Sachs? What's it like working in IT for Goldman Sachs? What's it like working as a lawyer for Goldman Sachs? What's the worst part about working at Goldman Sachs? The People The people you meet at McKinsey are truly the best part. If you end up working at McKinsey, the following will likely happen to you: Thank you for your feedback! Updated Aug 27, Quora User , I refer to www. Related Questions Is it hard to work for Goldman Sachs?

What is the work done at Goldman Sachs? Which is a better place to go, Flipkart or Goldman Sachs? Is life at Goldman Sachs really bad? How much does a Goldman Sachs partner make? What are the best aspects of working at Goldman Sachs? Why do I want to work for Goldman Sachs?

Which is best course for Goldman Sachs? Why do people not like working at Goldman Sachs? How is work at Securities division at Goldman Sachs? How did you get promoted at Goldman Sachs? Is there anyone here on Quora working at Goldman Sachs? In Amerika würde Ackermann nicht als überbezahlt gelten Bild: Die Diskussionen um hohe Gehälter sind beileibe kein rein deutsches Phänomen. Auch in Amerika wird die Bezahlung der Vorstandschefs heftigst debattiert.

Warum Banker wie Josef Ackermann so viel verdienen. Ackermann beantwortete dies mit dem Verweis auf den internationalen Wettbewerb um Spitzenkräfte. Denn nach einer Untersuchung der Universität Harvard verdienten die fünf ranghöchsten Angestellten von amerikanischen Aktiengesellschaften zwischen und mehr als 10 Prozent des Unternehmensgewinns - bei der Deutschen Bank liegt dieser Wert dagegen bei unter einem Prozent.

Und mit seinem Jahreseinkommen von 11,9 Millionen Euro steht Ackermann nicht allein. In den vergangenen Wochen ist über den Führungskräften der globalen Investmentbanken - und vielen ihrer Mitarbeiter - ein Geldregen niedergegangen. Fast alle Häuser haben im Jahr glänzend verdient. Er brachte es auf fast 38 Millionen Dollar. Davon erhielt er aber nur Der Rest wurde, zum guten Teil erfolgsabhängig, in Aktien und Optionen mit Mindesthaltefristen ausgezahlt; das soll Paulson an seinen Arbeitgeber binden.

Die übrigen Mitarbeiter müssen freilich nicht darben. Nach einer Faustregel schütten die Investmentbanken rund 50 Prozent ihrer Bruttoerträge Umsätze an ihre Mitarbeiter aus. Bei der Deutschen Bank beispielsweise hat jeder der Vor allem einige Händler dürften sogar mehr verdient haben als ihr Chef Ackermann. Doch jetzt könnte sie abermals verkauft werden — für mindestens fünf Milliarden Euro.

Interessiert sind ausgerechnet die Alteigentümer. Das Weltwirtschaftsforum ist fast schon wieder Geschichte: Was sind die wichtigsten Eindrücke? Was waren die wichtigsten Themen? Sven Astheimer und Carsten Knop ziehen Bilanz. Wirklich rund läuft es für ihn nur auf einem Markt. Am Freitag werden die Empfehlungen der Kohlekommission erwartet. Der Strukturwandel in den Kohle-Regionen im Rheinland und in Ostdeutschland soll mit milliardenschweren Mitteln des Bundes unterstützt werden.